Digitalisierung und Soziale Teilhabe - Chancen und Gefahren

Veranstaltungsinformationen

Online | Vortrag | Workshops | Diskussion

© Stadt Paderborn
© Stadt PaderbornSeniorenbüro Paderborn
© Stadt PaderbornJahreskampagene Teilhabe Paderborn

Vortrag
Dr. Bastian Pelka:
"Digitale Inklusion stärken! Wie Menschen in Paderborn von digitaler Inklusion profitieren können."

Workshop 1:
Digitale Inklusion für und mit Menschen mit Behinderung – wie sie gelingt

Workshop 2:
Alter und Digitalisierung – angeschlossen statt abgehängt

Workshop 3:
Digitale Vernetzung im Quartier
 
Abschlussworkshop im Online-Plenum:
Was können wir in Paderborn konkret tun? Auf dem Weg zu einem Paderborner Aktionsplan für digitale Teilhabe.

© DGSDie gesamte Veranstaltung wird in die Deutsche Gebärdenprache (DGS) übersetzt.

Informationen

Beginn11.00 Uhr

Eintritt

kostenlos

Anmeldung per Mail:
inklusion@paderborn.de

Referent

© (c) Jana SandnerDr. Bastian Pelka

Dr. Bastian Pelka ist Kommunikationswissenschaftler und forscht an der Sozialforschungsstelle der TU Dortmund. Er interessiert sich für die Potenziale und Gefahren der Digitalisierung – insbesondere der „digitalen Spaltung“ in Gewinner*innen und Verlierer*innen der Digitalisierung. Dr. Pelka lehrt im Studiengang „Rehabilitationspädagogik“ und bildet Studierende aus, die digitale Tools in ihrer soziale und pädagogische Arbeit nutzen wollen.
 

Anmeldung

Anmeldungen bis zum 05. Juni 2021 über inklusionpaderbornde

Der Link zur Veranstaltung wird Ihnen vor der Veranstaltung per E-Mail zugesendet. 


Veranstaltungsort

Veranstalter