Arbeitskreis Energiemanagement

Veranstaltungsinformationen

HINWEIS: Diese Veranstaltung wird bis auf Weiteres verschoben. Ausweichtermine werden wir, sobald bekannt, an dieser Stelle veröffentlichen und über unsere Kanäle kommunizieren. Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Krüger (jessica.krueger@wfg-pb.de) zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Am 28.04. startet der neue Arbeitskreis zum Thema Energiemanagement für KMU. In vier Terminen erfahren Sie, was sie über die Betriebskostenabrechnung ihres Unternehmens wissen sollten, wie sie eigene Einsparpotentiale erkennen und welche Möglichkeiten speziell für Ihr Unternehmen sinnvoll und effektiv sind.

Die Umwelt schonen, Kosten reduzieren oder nachhaltiger wirtschaften: Die Gründe, weshalb Unternehmen ihr Energiemanagement anpassen, sind vielfältig. Fakt ist, dass Unternehmen sich klar zum Thema Klima- und Umweltschutz positionieren müssen, um für junge Menschen noch attraktiv zu sein. Doch wie lassen sich Prozesse intelligent anpassen? Wie Einsparpotenziale erkennen und heben? Welche Möglichkeiten bietet der Markt? Wie können Unternehmen die Potentiale der E-Mobilität nutzen? Und welche Fördermöglichkeiten gibt es?

Der Arbeitskreis findet an folgenden Terminen jeweils von 16-19 Uhr bei der Wirtschaftsförderung Paderborn im Technologiepark 13 statt:

  • 28.04.2020
  • 12.05.2020
  • 26.05.2020
  • 16.06.2020

Für die Teilnahme ist ein Kostenbeitrag von insgesamt 200 Euro zzgl. MwSt. erforderlich. Maximal 12 Teilnehmende. Anmeldung bis spätestens: 31.03.2020.

Was erwartet Sie?

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren, was sie über die Betriebskostenabrechnung ihres Unternehmens wissen sollten, welche Einsparpotenziale sich Ihnen bieten und welche der vielen Möglichkeiten für das eigene Unternehmen sinnvoll und effektiv sind. Anhand konkreter Beispiele und eigener Analysen werden erste Schritte für das eigene Energiemanagement erarbeitet und umgesetzt.

Im gemeinsamen Austausch auf Augenhöhe mit den Unternehmen und Experten entwickeln die Teilnehmenden eine eigene Strategie für eine energieeffiziente Zukunft. Moderiert wird der Arbeitskreis von den Energieexperten Stefan Dressler von Simply Energie, Marc Henschel von den Energielenkern und Alexander Fillers vom Effizienzwerk.

 

Veranstaltungsort

Veranstalter