WFG live: Corona und die Wirtschaft in Paderborn

Veranstaltungsinformationen

In der dritten Ausgabe des Formats "WFG live" sprechen Bürgermeister Michael Dreier und WFG-Geschäftsführer Frank Wolters am Mittwoch, 1. Juli, über "Corona und die Wirtschaft in Paderborn".

© Wirtschaftsförderung PaderbornBürgermeister Michael Dreier und Frank Wolters, Geschäftsführer der WFG

Sind die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Paderborner Wirtschaft bereits jetzt spürbar? Welche Maßnahmen wurden vor Ort ergriffen und wie sehen die Prognosen aus? Was verändert sich in Zukunft in und um Paderborn? Diese und viele weitere Fragen sind Thema eines Livestreams der Wirtschaftsförderung Paderborn am Mittwoch, 1. Juli, um 18 Uhr.

Gemeinsam ziehen WFG-Geschäftsführer Frank Wolters und Bürgermeister Michael Dreier ein erstes Fazit der vergangenen Wochen und Monate und geben einen Ausblick auf die Zukunft am Wirtschaftsstandort Paderborn. Während des rund 45-minütigen Gesprächs haben die Zuschauerinnen und Zuschauer die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder sich mit ihren Statements einzubringen.

Los geht es am Mittwoch, 1. Juli, ab 18 Uhr auf den Facebook- und Youtube-Kanälen der Wirtschaftsförderung Paderborn.

Hier gelangen Sie zum Livestream:

facebook

youtube

Veranstaltungsort

Veranstalter