Existenzgründungsseminar - Basics für den Unternehmensstart

Veranstaltungsinformationen

Am Dienstag, 30. Oktober, 9.00 bis 17.00 Uhr, findet das nächste Existenzgründungsseminar der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn statt. Wenn Sie sich in den nächsten Wochen oder Monaten selbstständig machen möchten - ganz gleich ob hauptberuflich oder im Nebenerwerb - dann sind Sie dort genau richtig.

An diesem Tag wird es um ganz grundlegende Fragen wie den Geschäftsplan, Kranken- und Rentenversicherung, Steuern, Marketing oder Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten gehen. 

Ausgewiesene Expertinnen und Experten zu den verschiedenen Themenschwerpunkten werden Ihnen Rede und Antwort stehen. Gastgeber dieser Veranstaltung ist das STARTERCENTER NRW bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn. 

Dieses Programm erwartet Sie im Einzelnen: 

09.00 – 09.15 h

Begrüßung & Vorstellungsrunde

 

09.15 – 11.15 h

Fahrplan Selbstständigkeit,

Businessplan und Geschäftsmodell

Heike Süß, Wirtschaftsförderung Paderborn (WFG)

 

11.15 – 11.30 h

Pause

 

 

11.30 – 13.00 h

Steuern - Einstieg für junge Unternehmen

Henning Cramer

Cramer Steuerberatungsgesellschaft mbH & Co. KG

13.00 – 13.45 h

Pause

 

13.45 – 15.15 h

Marketing für den Unternehmensstart – strategisch gedacht

Branco Čanak, code-x GmbH

15.15 – 15.30 h

Pause

 

15.30 – 16.15 h

Sozialversicherung für Selbstständige

Armin Herdemerten, Barmer

16.15 – 16.45 h

Finanzierung & Fördermittel für Gründung und Unternehmensaufbau   

Heike Süß, WFG

16.45 – 17.00 h

Abschluss

Heike Süß, WFG

Eine Anmeldung im Vorfeld ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerinnenzahl unbedingt erforderlich. Das Seminar findet im Technologiepark 13 in Paderborn statt.

Ihre Kostenbeteiligung beträgt inkl. Teilnahmebescheinigung, Tagungsgetränken und Seminarunterlagen 50 €. Sie erhalten dazu im Vorfeld eine Rechnung. Die Seminarunterlagen stellen wir Ihnen in digitaler Form zur Verfügung. 

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Wirtschaftsförderung telefonisch unter 0 52 51 / 160 90 50 bzw. per Mail (infowfg-pbde).

Hier geht es zur Anmeldung: Online-Anmeldung

 

Veranstaltungsort

Veranstalter