Existenzgründung hopp oder top – Einladung zum Seminar für Frauen am 11. April

Veranstaltungsinformationen

Sie überlegen sich in den nächsten Wochen oder Monaten selbstständig zu machen - ganz gleich ob hauptberuflich oder im Nebenerwerb - dann sind Sie bei uns genau richtig.

Am Mittwoch, 11. April, in der Zeit von 9.00 bis 17.00 Uhr, findet ein Existenzgründungsseminar speziell für Frauen statt. Dabei geht es um ganz elementare Fragen wie den Geschäftsplan, Kranken- und Rentenversicherung, Steuern, die Gestaltung eines eigenen Internetauftritts oder Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten. Ausgewiesene Expertinnen zu den verschiedenen Themenschwerpunkten werden Ihnen Rede und Antwort stehen.

Referentinnen und Themen im Überblick:

- Fahrplan Selbstständigkeit - Heike Süß/ Wirtschaftsförderung Paderborn
- Steuern, Einnahmenüberschussrechnung, Kassenführung - Hildegard Wetzel/ Steuerberatungskanzlei Schirmer aus Büren
- Webseite - klein & fein - Kristin Borgmeier/ onmado UG
- Sozialversicherung für Selbstständige - Michelle Blumenröhr/ Barmer
- Finanzierung und Fördermittel - Heike Süß/ Wirtschaftsförderung Paderborn
- Angebote für Gründerinnen in OWL - Susanne Klasing/ Kompetenzzentrum Frau & Beruf in Ostwestfalen-Lippe


Gastgeber dieser Veranstaltung sind die Paderborner Wirtschaftsförderung, das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL und der Kreis Paderborn. Gefördert wird das Seminar durch das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen. Daher ist die Teilnahme inklusive Tagungsunterlagen und -getränke kostenfrei.

Eine Anmeldung im Vorfeld ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerinnenzahl unbedingt erforderlich. Das Seminar findet im Technologiepark 13 in Paderborn statt.

Anmeldungen nehmen wir gerne über unser Online-Anmeldeformular entgegen.

© Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbHGastgeber und Förderer

Veranstaltungsort

Veranstalter