Verkehrssicherung

Beschreibung

Beschreibung

Die Aufgabenstellung dieser Abteilung bezieht sich im Wesentlichen auf die Sicherung und Ordnung des Straßenverkehrs. Dabei geht es insbesondere um die Anordnung verkehrsregelnder Maßnahmen sowie die Bekämpfung von Verkehrsunfällen in Zusammenarbeit mit den Straßenbaulastträgern und der Polizei.

Die Abteilung ist auch zuständig für die Erteilung zahlreicher Genehmigungen nach der Straßenverkehrsordnung (z. B. zur Verkehrsregelung bei Baustellen, verschiedene Ausnahmegenehmigungen und Parkausweise, Erlaubnisse für Veranstaltungen wie z. B. Osterlauf oder Karnevalsumzug) wie auch für die Entgegennahme von Anmeldungen von Festumzügen oder Prozessionen.

Weiterhin sind Sondernutzungserlaubnisse nach dem Straßen- und Wegegesetz bei Inanspruchnahme öffentlicher Verkehrsfläche erhältlich, z. B. für Warenauslagen von Geschäften, Außenflächen von Gaststätten, Infoständen sowie für Veranstaltungen vom Anlieger-Straßenfest bis hin zu öffentlichen Großveranstaltungen wie Stadtteilfesten o. ä.

Zur Abgrenzung der Hinweis: Sondernutzungen bei Bauvorhaben (z. B. Lagerung von Material, Kranaufstellung, Containerdienst etc.) sind dem Straßen- und Brückenbauamt zugeordnet.

Dienstleistungen

Links und Downloads

Anschrift und Erreichbarkeit