Kampfmittelverdachtsfunde

Beschreibung

Beschreibung

Bei Bomben- oder sonstigen Kampfmittelverdachtsfunden (z. B. Munition, Handgranaten) informieren Sie bitte unverzüglich die Ansprechpartner des Amtes für öffentliche Ordnung (siehe unter der Rubrik "Kontakt").

Außerhalb der Erreichbarkeitszeiten des Ordnungsamtes sind die Feuerwehr oder die Polizei Ihr Ansprechpartner.

Die Abwicklung der Verdachtsfälle wird vom Kampfmittelbeseitungsdienst der Bezirksregierung Arnsberg übernommen.

Details

Anschrift und Erreichbarkeit

Kontakt