Urkunden

Beschreibung

Beschreibung

Das Standesamt stellt Urkunden aus den Personenstandsregistern des Standesamtes Paderborn aus.

Diese sind im Wesentlichen:
- Geburtsurkunde
- Internationale Geburtsurkunde
- Beglaubigte Abschrift aus dem Geburtsregister
- Eheurkunde
- Internationale Eheurkunde
- Beglaubigte Abschrift aus dem Eheregister
- Lebenspartnerschaftsurkunde
- Beglaubigte Abschrift aus dem Lebenspartnerschaftsregister
- Sterbeurkunde
- Internationale Sterbeurkunde
- Abschrift aus dem Sterberegister
- Auskunft aus einem Personenstandsregister (z. B. Geburtszeit)

Beantragung:
Urkunden können persönlich, schriftlich, durch eine bevollmächtigte Person oder über das Internet beantragen werden. 

Bei einer persönlichen Abholung im Standesamt ist ein Ausweisdokument vorzulegen. 

Urkunden können Sie unkompliziert über das Online-Formular unter der Rubrik „Downloads, Links und Formulare“ beantragen.
Die Urkunde wird Ihnen dann zu den unter der Rubrik "Details" aufgeführten Gebühren zugeschickt oder Sie können diese persönlich abholen.

Grund- bzw. Antragsvoraussetzungen:
- das beurkundete Ereignis muss in Paderborn stattgefunden haben

- Urkunden/Auskünfte kann man nur für
  a) sich selbst
  b) den Ehegatten (= bereits verheiratet! Nicht für den/die Verlobte/n)
  c) die Eltern
  d) die Kinder erhalten

- Urkunden dürfen nur an berechtigte Personen verschickt werden, auch wenn sie von jemand anderem bestellt werden

- Behörden bekommen Urkunden und Auskünfte nur im Rahmen ihrer Zuständigkeit

andere Personen bekommen Urkunden und Auskünfte nur, wenn eine Vollmacht eines Berechtigten vorliegt (Ausweis des Vollmachtgebers ist mitzubringen) oder wenn ein rechtliches Interesse in geeigneter Weise nachgewiesen wird

- Betreuer können Urkunden für die betreute Person unter Vorlage der Bestallungsurkunde persönlich, schriftlich oder per E-Mail (Bestallungsurkunde in Kopie/ eingescannt beifügen) bestellen

Details

Anschrift und Erreichbarkeit

Kontakt

Downloads, Links und Formulare