Beglaubigungen

Beschreibung

Beschreibung

Die Beglaubigung ist eine amtliche Bescheinigung der Richtigkeit einer Unterschrift oder die Bestätigung, dass eine Kopie bzw. mehrere Kopien mit dem Original übereinstimmen.

Bei der Beglaubigung einer Unterschrift muss diese persönlich im Einwohneramt geleistet werden.

Bitte überlassen Sie uns die Anfertigung der jeweiligen Kopien für eine Beglaubigung. Selbst hergestellte Kopien müssen wir mit den Originalen vergleichen, so dass dieser Zeitaufwand zu höheren Gebühren führt.

Bitte beachten Sie, dass im Einwohneramt ausschließlich amtliche Beglaubigungen ausgefertigt werden dürfen.

Hierzu zählen unter anderem Beglaubigungen für:

  • Zeugnisse
  • Ausweisdokumente
  • Einbürgerungsurkunden
  • Schwerbehindertenausweise
  • Unterschriften (siehe Einschränkungen im Bereich öffentliche Beglaubigungen)


Das Einwohneramt ist nicht befugt öffentliche Beglaubigungen durchzuführen.

  • Hierzu zählen unter anderem Beglaubigungen von:Unterschriften für Vorsorge-/ Betreuungsvollmachten/ Patientenverfügungen
    (zuständig ist die Betreuungsstelle im Jugendamt der Stadt Paderborn)
  • Unterschriften für Rentenanträge (zuständig ist die Rentenstelle im Sozialamt der Stadt Paderborn)
  • Testamente, Erbscheine (zuständig sind die Notare)
  • Unterschriften für Schenkungen oder Bürgschaften (zuständig sind die Notare)
  • Auszüge aus dem Handelsregister (zuständig sind die Amtsgerichte)
  • Auszüge aus dem Liegenschaftskataster (zuständig sind die Katasterämter)
  • Gesellschafterverträge von Aktiengesellschaften und GmbH´s(zuständig sind die Notare)
  • Versicherungspolicen (zuständig sind die Notare)

Nicht beglaubigen dürfen wir:

  • Personenstandsurkunden (z. B. Geburtsurkunden, hier stellt das zuständige Standesamt auf Antrag eine neue Urkunden aus)
  • Unterschriften auf Leerseiten (hier könnten nachträglich Texte hinzugefügt werden, so dass der Anschein erweckt wird, dass das gesamte Dokument amtlichen Beglaubigung wurde)

Für das Ausland:

Wenn Sie die Unterlagen bei einer Stelle im Ausland vorlegen müssen, könnte gegebenenfalls eine Apostille erforderlich sein. Zuständig ist hierfür die jeweilige Bezirksregierung. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Bezirksregierung Detmold (siehe unter der Rubrik "Downloads, Links und Formulare").

Details

Anschrift und Erreichbarkeit

Kontakt

Downloads, Links und Formulare