Bürgerengagement

Möchten Sie als Bürger der Stadt Paderborn Zukunft gestalten, Lebenserfahrung teilen, Verantwortung übernehmen? Dann engagieren Sie sich ehrenamtlich! Über Belange des freiwilligen Engagements informiert auch der Marktplatz für ehrenamtliches Engagement.
Einige Projekte sind über die folgende Auflistung erreichbar.

Marktplatz für ehrenamtliches Engagement

Der Marktplatz für ehrenamtliches Engagement vermittelt generationsübergreifend Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren wollen. 
Er fördert und unterstützt eine bunte Vielfalt an ehrenamtlichen Projekten, initiiert und berät neues bürgerschaftliches Engagement und vernetzt Studierende mit Bürgern und Bürgerinnen der Stadt.

Ausbildungs- und Berufspaten

Mitglieder des seniorKompetenzteams Paderborn arbeiten ehrenamtlich als Ausbildungs- und Berufspaten bei KIM-Soziale Arbeit e.V. Sie helfen hilfesuchenden jungen Erwachsenen einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz zu finden.
Mit ihrer beruflichen Erfahrung in der Jugendsozialarbeit, als Anwalt und als Führungskraft in einem DAX-Unternehmen sind sie in der Lage, die Eignung junger Erwachsener für einen möglichen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz einzuschätzen, bei der Praktikumssuche behilflich zu sein und in der Einarbeitungsphase zu begleiten.

Ansprechpartner ist:
Meint-Uden Carstensen
Leostr. 29, 33098 Paderborn
Mobil: 0177 7737511
Mail: meint-uden.carstensent-onlinede

ZeitSpende

Ziel der ZEITSPENDE ist es, Menschen, die im Alltag kleine Hilfen benötigen, mit Menschen, die Zeit für andere spenden möchten, zusammenzuführen.

Kontakt

Zeitspende
im Historischen Rathaus
Am Abdinghof 11
33098 Paderborn

Zuständig für die Projektleitung sind Anna Boxberger, Sabine Paus, Gudrun Timmermann, Cornelia Wapelhorst

Montags von 15- 17 Uhr

05251/88-1320
infozeitspende-paderbornde

Obolus - Paderborner Taschengeldbörse

Obolus vermittelt Schüler und Schülerinnen im Alter von 14-18 Jahren für leichte Tätigkeiten im Haus und Garten an Paderborner Bürger.

Broadwood

Das Projekt Broadwood möchte Kindern und Jugendlichen mit Handicap durch gemeinsame schöne Freizeiterlebnisse Freude schenken und ihr Selbstbewusstsein stärken, sodass sie den Anforderungen des Alltags besser gewachsen sind.

Kontakt

Sabine Höwelkröger

broadwoodpaderbornde

www.broadwood.de

Mentor - Leselernhelfer Paderborn

Mentor - die Leselernhelfer Paderborn e.V. ist eine Initiative von Freiwilligen, die die Lese- und Sprachkompetenz von Mädchen und Jungen zwischen 6 und 16 Jahren verbessern möchten

Busbegleiter

Busbegleiter setzen sich für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste ein und stehen älteren Fahrgästen bei der Nutzung der Linienbusse im Stadtgebiet Paderborn mit Rat und Tat zur Seite.

Wohnen für Hilfe

Das Projekt "Wohnen für Hilfe" vermittelt generationenübergreifende Wohnpartnerschaften.

Computersprechstunde

Hilfe bei Computer, Handy oder Laptop für die "Generation 55-plus".

Bürgerbibliothek

Bibliothek und Artothek werden durch ehrenamtliches Engagement fortgeführt.

Cult Mates

Im CultMates Projekt kommen junge Menschen unterschiedlicher Kulturen zusammenkommen, um miteinander ihre Freizeit zu verbringen. Wir unterstützen euch dabei CultMates mit ähnlichen Interessen zu finden und stehen bei Fragen gerne zur Seite. Darüber hinaus könnt ihr euch im CultMates-Café mit anderen CultMates treffen, euch austauschen und bei Gruppenaktivitäten wie zum Beispiel Kickerturnieren, Spielenachmittagen oder gemeinsamen Kochaktionen dabei sein.

Wer kann teilnehmen?

  • Locals im Alter von 18-27 Jahren, die sich in Paderborn auskennen
  • Newcomer im Alter von 16-21 Jahren, die geflüchtet sind und nun in Paderborn leben

Du hast Lust mitzumachen oder hast noch Fragen zum Projekt?
Wir freuen uns von dir zu hören!
Alena und Florian

Telefon: +49 5251 150954
Mobil: +49 160 95952142
eMail: dksb-pbfbz-pbde

Projekt Cultmates