Quartiersarbeit

Selbstbestimmt sein Leben zu gestalten trägt dazu bei, dass Lebensqualität in jedem Alter oder auch bei Pflegebedürftigkeit möglich ist. Mit der Quartiersarbeit kann diese Lebensqualität im eigenen Stadtteil aktiv mitbestimmt und gestaltet werden.

Quartiersarbeit - Was bedeutet das?

Wie und wo wollen wir leben? - Diese Frage stellt man sich in vielen Lebensphasen.

Die meisten Menschen zieht es immer wieder in ihr gewohntes Umfeld, dorthin wo sie sich Zuhause fühlen. Heute wird häufig der Begriff "Quartier" verwendet. Doch was bedeutet dieser Begriff eigentlich?

  • Quartier - das ist der eigene Stadtteil, das Stadtviertel, dort wo man sich wohl fühlt und gerne lebt.
  • Quartier - das ist die Nachbarschaft, der unmittelbare Lebensraum, der besonders im Alter an Bedeutung gewinnt.
  • Quartier - das sind auch die persönlichen Beziehungen, die zur eigenen Lebensqualität beitragen.

Quartierarbeit in Paderborn

In der Stadt Paderborn engagieren sich viele Bürgerinnen und Bürger in Ihren Quartieren, um sie zu einem Ort der Begegnung zu machen und Nachbarschaften lebendig zu gestalten.