Bekscher Berg- ab 17. Juni halbseitig gesperrt

Ab Donnerstag, 17. Juni, wird der Bekscher Berg zwischen Horner Hellweg und Druheimer Straße halbseitig gesperrt. Die Straße bekommt auf der gesamten Länge eine neue Deckschicht und in Teilbereichen wird die Gehweganlage instandgesetzt.

Ab Donnerstag, 17. Juni, wird der Bekscher Berg zwischen Horner Hellweg und Druheimer Straße halbseitig gesperrt. Die Straße bekommt auf der gesamten Länge eine neue Deckschicht und in Teilbereichen wird die Gehweganlage instandgesetzt.

Am 17. Juni beginnen die Vorarbeiten und die Verbesserung der Gehweganlage. Die vorbereitenden Arbeiten, wie der Ausbau der Betonsteinrinnen, das Erneuern beschädigter Bordkanten können in kleinen Bauabschnitten jeweils unter einer halbseitigen Sperrung erfolgen.

Der Einbau der Deckschicht ist in den Sommerferien, voraussichtlich ab dem 14. Juli möglich, dafür ist eine Vollsperrung notwendig. Hierzu wird der gesamte Baustellenbereich in zwei Bauabschnitte unterteilt, über den genauen Zeitpunkt der Vollsperrung wird frühzeitig informiert.

Die Stadt Paderborn bittet alle Anlieger*Innen und Bürger*Innen um Verständnis für die entstehenden Einschränkungen und erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich

Kontakt

Straßen-und Brückenbauamt

Herr Ulrich Tilly

mehr Informationen

Kontakt

Tel.: 05251 8811814
E-Mail-Adresse: u.tillypaderbornde