Bielefelder Straße - Dringende Kanalarbeiten

Schmutzwasserkanal ist zusammengebrochen

Im Zuge von Kabelverlegungen wurde ein Schmutzwasserkanal des Stadtentwässerungsbetriebs Paderborn (STEB) in drei Metern Tiefe so stark beschädigt, dass es zu einem Kanalzusammenbruch kam. Aufgrund des Kanalschadens muss der Stadtentwässerungsbetrieb in der Bielefelder Straße auf Höhe der Hausnummer 167 dringende Bauarbeiten zur Wiederherstellung des Kanals durchführen.

Beide Fahrbahnen können weiterhin befahren werden. Der Radweg kann aufgrund der Arbeiten derzeit nicht genutzt werden. Ab Montag, 14. November, muss auch die Fahrbahn für den Kfz-Verkehr verengt werden. Die Verkehrsteilnehmenden werden um die Baustelle geleitet.
Die Arbeiten werden mindestens zwei Wochen andauern.

Die Stadt Paderborn bittet alle Bürger*innen um Verständnis für die entstehenden Einschränkungen sowie um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich. 

Stadtentwässerungsbetrieb Paderborn (STEB)

Herr Michael Kötting

mehr Informationen

Kontakt