Elsener Straße - ab 4. Mai teilweise Einbahnstraße

Kanalbau für die äußere Erschließung „Alanbrooke Quartier“

Ab Mittwoch, 4 . Mai, wird die Elsener Straße im Bereich von der Erzberger Straße bis zur Kreuzung mit der Neuhäuser Straße zur Einbahnstraße. Stadteinwärts bleibt die Elsener Straße weiterhin befahrbar. Stadtauswärts werden die Verkehrsteilnehmenden über die Neuhäuser Straße in Richtung Heinz-Nixdorf-Ring sowie über Rathenaustraße, Riemekestraße und Erzberger Straße auf die Elsener Straße geleitet. Radfahrende werden stadtauswärts über "Am Silberbrink" geleitet. Die Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert. 

Die Einschränkungen sind erforderlich, um den letzten Abschnitt der Erschließung „Alanbrooke Quartier“ fertigzustellen. Im Zuge der Kanalbauarbeiten werden auch Leitungen der Westfalen Weser Netz GmbH erneuert. Die Arbeiten werden voraussichtlich drei Monate dauern.

Die Stadt Paderborn bittet alle Bürger*innen um Verständnis für die entstehenden Einschränkungen.
 

Stadtentwässerungsbetrieb Paderborn (STEB)

Herr Thomas Kückmann

mehr Informationen

Kontakt