Erzberger Straße - Tiefbauarbeiten von Westfalen Weser

Verlegung von Energie- und Wasserversorgungsleitungen ab 4. August

Der heimische Netzbetreiber Westfalen Weser beginnt am kommenden Donnerstag, 4. August, mit einem neuen Bauabschnitt an der Erzbergerstraße zur Verlegung von Energie- und Wasserversorgungsleitungen. Die Baumaßnahme ist notwendig, um das neue Wohnquartier auf dem ehemaligen Gelände der Alanbrooke-Kaserne anzuschließen.

Aufgrund der Arbeiten wird die Erzberger Straße ab der Goerdeler Straße zur Einbahnstraße und deshalb in Richtung Elsener Straße nicht befahrbar sein. Eine Umleitung über die Delpstraße ist ausgeschildert. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich am 26. August abgeschlossen. Zu Fußgehende und Radfahrende können den Bereich passieren, werden aber um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.