Tiefbauarbeiten in der Gustav-Schultze-Straße

Ab Montag, 20. Juni

Der Stadtentwässerungsbetrieb Paderborn (STEB) wird ab Montag , 20. Juni, Tiefbauarbeiten in der Gustav-Schultze-Straße - Höhe Hausnummer 58 - durchführen. Grund für die Arbeiten sind eine dringende Reparatur sowie Sanierungsarbeiten an einem vorhandenen Regenwasserkanal.
Aufgrund dieser Kanalarbeiten muss die Gustav-Schulze-Straße in Höhe Hausnummer 58 voll gesperrt werden. Der Verkehr muss nicht umgeleitet werden: „ Anlieger bis Baustelle frei “.
Die Grundstücke der Anlieger*innen bleiben während der Baumaßnahme grundsätzlich anfahrbar. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 24. Juni andauern.

Die Stadt Paderborn bittet alle Bürger*innen um Verständnis für die entstehenden Einschränkungen.