Padersteinweg/Hans-Humpert-Straße - ab 29. März gesperrt

Geh- und Radweg im Kreuzungsbereich

Ab Montag, 29. März, wird der Geh- und Radweg im Kreuzungsbereich Padersteinweg/Hans-Humpert-Straße vollständig gesperrt. Neben dem Padersteinweg im Bereich zwischen Weierstraßweg und Fürstenweg sind dann auch die Zuwege über die Hans-Humpert-Straße und die Ottilienquelle gesperrt. 

Eine großräumige Umleitung für Radfahrende ab dem Fürstenweg über die Fürstenallee bis zum Padersee ist ausgeschildert. Auch eine kleinräumige Umleitung im Nahbereich für zu Fuß Gehende und Radfahrende ist ausgeschildert. Für die Osterfeiertage wird im Kreuzungsbereich ein provisorischer Weg eingerichtet.

Die Sperrung ist erforderlich, da der Stadtentwässerungsbetrieb Paderborn (STEB) im Kreuzungsbereich ein großes Schachtbauwerk umbaut und nicht ausreichend Platz vorhanden ist, um Personen gefahrlos an der Baustelle vorbeizuführen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 16. April 2021 andauern. 

Der Stadtentwässerungsbetrieb bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für die entstehenden Einschränkungen.

Kontakt

Herr Thomas Kückmann

Stadtentwässerungsbetrieb Paderborn (STEB)

mehr Informationen

Kontakt