Paderwall-einspurig ab 14. Januar

Ab Donnerstag, 14. Januar, werden am Paderwall zwischen Hausnummer 9 und 15 wieder Fahrspuren eingezogen. Es verbleibt nur noch eine Fahrspur pro Fahrtrichtung.

Ab Donnerstag, 14. Januar, werden am Paderwall zwischen Hausnummer 9 und 15 wieder Fahrspuren eingezogen. Es verbleibt nur noch eine Fahrspur pro Fahrtrichtung. Diese Einschränkung wird vorbehaltlich der Witterung voraussichtlich bis Mitte März bestehen.

Notwendig wird die Einziehung der Fahrspuren durch die am Paderwall liegende Baustellenausfahrt. Der Stadtentwässerungsbetrieb Paderborn führt hier Arbeiten im Zusammenhang mit dem Bau des neuen Mischwassersammlers am Maltaweg durch.

Der Stadtentwässerungsbetrieb bittet alle Anliegenden sowie Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für die entstehenden Einschränkungen.

 

Kontakt

Stadtentwässerungsbetrieb Paderborn

Herr Thomas Kückmann

mehr Informationen

Kontakt