Lärm

Lärm ist eine der störensten Immissionen die im Stadtgebiet auftreten kann

© Stadt PaderbornLärmeinwirkung auf den Menschen

Die Bekämpfung von Lärm ist ein wichtiger Bestandteil des Umweltschutzes. Hierzu zählt neben der Berücksichtigung von Lärmimmissionen in der städtischen Planung, auch die Umsetzung von erforderlichen Schallschutzmaßnahmen. Als Beispiel sind hier unter anderem Bauleitplanverfahren zu nennen. Der Umgang mit Umgebungslärm ist ebenfalls Teil dieser städtischen Aufgabe. Unter Umgebungslärm versteht man Lärm, der durch Straßenverkehr, Schienenverkehr und Flugverkehr auf Straßen und Schienenstrecken und bei Flughäfen verursacht wird. Zur Feststellung von Umgebungslärmproblemen und möglicher Maßnahmen zur Lärmminderung wird von der Stadt Paderborn ein Lärmaktionsplan aufgestellt und fortgeschrieben.