Türöffner

Hier erhalten Sie Informationen zum Projekt Türöffner.

© Stadt Paderborn

Türöffner – Der Schlüssel zum Wohnen für Neue Nachbarn

Geflüchtete mit Bleibeperspektive können auf dem regulären Wohnungsmarkt eine Wohnung suchen. Aufgrund verschiedener Faktoren (erhöhtes bürokratisches Aufkommen, geringer preiswerter Wohnraum, Verständigungsprobleme usw.) wurde das Unterstützungsprojekt Türöffner von der Koordinierungsstelle für Flüchtlingsangelegenheiten im Schulterschluss mit ehrenamtlich Tätigen entwickelt. Ziel ist es eine Zentralisierung zu vermeiden und somit die Integration zu fördern. Zur Unterstützung sollen ihnen dabei ehrenamtliche Mietpat(inn)en zur Seite gestellt werden.

Insgesamt besteht das Projekt aus 3 Säulen: Vermieterservice, Mietpatenservice und dem Vermittlungsservice.

Durchgeführt wird es als Tandemprojekt zwischen Haupt- und Ehrenamt. Beteiligt als ehrenamtlicher Partner ist der Marktplatz für ehrenamtliches Engagement aus Paderborn. Von hauptamtlicher Seite ist die Koordinierungsstelle für Flüchtlingsangelegenheiten federführend verantwortlich.


Frau Laura Pützfeld

Stadt Paderborn

Koordinierungsstelle für Flüchtlingsangelegenheiten
mehr Informationen

Kontakt