Der Holzbach

Eingeschränkt - der Holzbach verläuft teils in einer Betonschale ohne Entwicklungsmöglichkeiten.

Landwirtschafliche Nutzungen drängen bis nah an den Holzbach, der teils auf langen Strecken in einer Betonschale verläuft. Entwicklungsmöglichkeiten bestehen überwiegend nicht, bevor er nach etwa 2,5 km Lauflänge in den Holzbachsee mündet, der durch Abgrabung von Kies und Sand entstanden ist. Der Ablauf des Sees und damit auch der Holzbach, erreichen nach wenigen Metern die Jothe.

© NZO-GmbHKeine Entwicklungsmöglichkeit - der Holzbach in einer Betonschale
© NZO-GmbHHolzbachsee

Steckbrief