Der Lichtebach

Der Lichtebach ist nur auf 290 m ein Paderborner Gewässer.

© Ralf KlokeErkennen kann man ihn an seinem Gehölzsaum - der Lichtebach in Mitten von landwirtschaftlichen Nutzungen

Im äußersten Westen auf gerade einmal 290 m des Stadtgebietes fließt der Lichtebach. Er verläuft strukturarm zwischen Feldern. Ufergehölze gibt es mit Ausnahme von einzelnen Bäumen nicht. Nach nicht einmal 2 km mündet er südwestlich von Bentfeld in die Gunne.

Steckbrief