Herzlich Willkommen bei der Dionysiusschule Elsen

Mitten im Ort steht - umgeben von Bäumen und Sträuchern – die katholische Grundschule Elsen. Zur Zeit hat die Dionysiusschule 396 Kinder. In insgesamt 4 Klassen werden Kinder mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt im "Gemeinsamen Unterricht“ integrativ unterrichtet.

© Stadt Paderborn

Ihren Namen hat die Dionysiusschule vom Pfarrpatron der katholischen Kirchengemeinde. Auf dem Schulhof steht eine alte Linde. Wenn diese alte Linde erzählen könnte ...

Zur Zeit hat die Dionysiusschule 396 Kinder. In insgesamt 4 Klassen werden Kinder mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt im „Gemeinsamen Unterricht“ integrativ unterrichtet. Außer den normalen Klassenräumen gibt es an der Dionysiusschule noch eine Aula (mit Musikraum und Fernsehraum), eine Küche, zwei Werkräume und einen Computerraum. Vor und nach der Schule können Kinder in die „Betreute Schule“ (OGS) gehen.

Unser Kollegium

© Stadt Paderborn

Unser Kollegium an der Grundschule Dionysius in Elsen:

Frau Noe-Eisold, Frau Stralla, Frau Möller, Frau Heinemann, Herr Alberti (Schulleiter), Frau Evers

Herr Jundt (Hausmeister), Frau Steinmann, Frau Kurt, Herr Henke, Frau Stiller, Frau Hübenthal, Frau Christophliemke, Frau Böhm, Frau Sudhoff, Herr Lause, Herr Agyros, Frau Fröger, Frau Beierling

Frau Wittbrock, Frau Gemmeke (stellv. Schulleiterin), Frau Pott, Frau Voth-Meli, Frau Lippegaus, Herr Timmerberg, Frau Dannewitz, Frau Wiehmeier 

Es fehlt: Frau Heberer