Der Krebsbach

Der Krebsbach verläuft in Schloß Neuhaus, zwischen Waldsee und Lippe. Leider großenteils verrohrt.

© NZO-GmbHKrebsbach am Wilhelmsberg

Zunächst vom Waldsee aus in einem geradlinig ausgebauten, offenen Bett verlaufend, verschwindet er jedoch bereits nach kurzer Fließstrecke an der Mastbruchstraße in einer Verrohrung, die sich duch die Husarenstraße zieht.

Erst unterhalb der Bielefelder Straße, am Wilhelmsberg, ist er als das zu erkennen, was er eigentlich ist: ein sandgeprägtes Tieflandgewässer mit viel eigendynamischem Entwicklungspotenzial. Allerdings ist er auch in diesem Abschnitt geradlinig ausgebaut worden.

© NZO-GmbHAusmündung der Verrohrung unter der Bielefelder Straße

Steckbrief

Renaturierungen und Projekte