Stabsstelle Arbeitssicherheit

Beschreibung

Beschreibung

Der Sicherheitsingenieur unterstützt und berät die Mitarbeiter/innen der Stadtverwaltung Paderborn beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung. Diese Aufgaben ergeben sich aus gesetzlichen Vorschriften (u.a. Arbeitssicherheitsgesetz).

Im Rahmen regelmäßiger Begehungen wird die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften überprüft und Maßnahmen zur Beseitigung der dabei festgestellten Mängel vorgeschlagen.

Der Sicherheitsingenieur ist das Bindeglied zu den Berufsgenossenschaften und Ansprechpartner für die städtischen Ämter, Fachbereiche und Eigenbetriebe in allen Fragen der Arbeitssicherheit.

Über die gesetzlichen Aufgaben hinaus unterstützt er die Verantwortlichen in zusätzlichen Bereichen, zum Beispiel:

Bereitstellung und Aktualisierung von Unfallverhütungsvorschriften und Richtlinien der Unfallversicherungsträger.

Organisation und Schulung der gesetzlich vorgeschriebenen
- Ersthelfer,
- Sicherheitsbeauftragten sowie
- Gefahrenschutzbeauftragten und Gefahrenschutzhelfer.

Dienstleistungen

Links und Downloads

Anschrift und Erreichbarkeit