Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL)

Der LWL schafft gleichwertige Lebensverhältnisse und Qualitätsstandards in der Region Westfalen-Lippe. Er vertritt die Interessen Westfalens und seiner Menschen überall dort, wo es sinnvoll und notwendig ist - ob in der Region, im Land oder auf Bundesebene. Gemeinsam mit den Kreisen und Städten macht der LWL Westfalen-Lippe stark und verschafft Gruppen wie behinderten und psychisch kranken Menschen Gehör.

Der Hauptsitz in Münster betreibt zum Beispiel 35 Förderschulen, 21 Krankenhäuser und 17 Museen. Außerdem finanziert der LWL mit einem Großteil seines Etats die Hilfen für Menschen mit Behinderungen.

Der LWL arbeitet mit seinen rund 13000 Beschäftigten im Auftrag der neun kreisfeien Städte und 18 Kreise in Westfalen-Lippe. Er übernimmt in seinen mehr als 200 Einrichtungen und Außenstellen Aufgaben, die einzelne Kommunen alleine nicht erledigen können.

Kontakt:
LWL
Freiherr-vom-Stein-Platz 1
48147 Münster

Tel.: 0251 591-01
Fax: 0251 591-33 00
lwllwlorg
www.lwl.org