Aktuelle Meldungen

An dieser Stelle informieren wir Sie über aktuelle Meldungen, die den sicheren Schulbesuch Ihres Kindes betreffen, möglichst zeitnah.

© GS MarienlohWinterpause

Informationen zur Schulschließung im Januar

Im aktuellen Elternbrief erfahren Sie wichtige Informationen zum Distanzlernen und zur Notbetreuung!

Wir bitten alle Eltern von telefonischen Nachfragen derzeit abzusehen. Sobald wir schriftliche Informationen aus dem Schulministerium haben, werden wir an dieser Stelle oder auch per Mail über den Elternverteiler wichtige Auskünfte zu hoffentlich allen Fragen geben können.

Besinnliche Weihnachten ...

Wir wünschen allen Eltern, Kindern, Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen besinnliche Feiertage und ein gesundes, friedvolles Jahr 2021!

Aktuelle Meldungen bzw. kurzfristige Änderungen zum Unterrichtsbeginn am 11.01.2021 werden auch weiterhin an dieser Stelle eingestellt werden.

© GS MarienlohRegenbogen, gesehen aus der Klasse 3b

Schule bis Freitag geöffnet

In einem neuen Elternbrief erfahren Sie, welche Regelungen in der Woche des Lockdowns sowie für die verlängerten Ferientage mit der Möglichkeit der Notbetreuung für unsere Schule gelten.

Aussetzen der Präsenzpflicht ab Montag, den 14.Dezember 2020

Laut Mitteilung des Schulmministeriums von Freitagmittag gibt es ab Montag den 14.12.2020 für die Schüler von Klasse 1-7 die Möglichkeit, in der nächsten Woche den Präsenzunterricht auszusetzen und am Distanzlernen teilzunehmen. Nähere Informationen dazu erhalten die Eltern im unten stehenden Brief.

Betreuung vom 21.-22.Dezember

Untenstehend finden die Eltern das notwendige Formular, um eine Betreung für ihr Kind anzumelden. Weitere Informationen finden sich dazu im Elternbrief 06_November-2020. Bitte reichen Sie das Formular vollständig ausgefüllt zeitnah ein, damit wir eine zuverlässige Betreuung ermöglichen können.

Wenn mein Kind zuhause erkrankt ist

Auch dieser Link bietet Informationen in verschiedenen Sprachen, die im Falle einer Erkrankung des Kindes weiterhelfen.

https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/elterninfo-wenn-mein-kind-zuhause-erkrankt-handlungsempfehlung

Coronaregeln leicht erklärt

Unter diesem Link finden die Eltern alle wichtigen Regeln, die den Umgang mit dem Coronavirus in der Schule betreffen, in leichter Sprache.

https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/corona-regeln_leicht_2020-11-06_bf.pdf

Digitaler Unterricht und Austausch

Um für eine eventuelle Klassen- oder Schulschließung vorbereitet zu sein, üben die Klassenstufen 3 und 4 mit den Schülern und Schülerinnen die Nutzung des Emailprogramms https://webmail.lspb.de, den digitalen Klassenraum über BigBlueButton unter https://konferenz.lspb.de sowie die Bereitstellung von Unterrichtsmaterialien und Aufgaben über die Lernstatt Cloud unter https://gsmloh-cloud.lspb.de .

Wir bitten daher die Eltern, ihre Kinder im Umgang mit den drei verschiedenen digitalen Möglichkeiten zu unterstützen, sobald sie über die einzelnen Anwendungen informiert worden sind.

Krankmeldungen

Wann melde ich mein Kind krank? Was habe ich zu beachten? Diese Fragen tauchen immer wieder bei Eltern auf. Ein wenig Klarheit kann das nachfolgende Schaubild geben. Bitte beachten Sie dazu auch das aktuelle Informationsschreiben unter der Rubrik "Elternbriefe".

Wir vermissen Euch!

Einen lieben Gruß senden alle Lehrerinnen, Lehrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Grundschule Marienloh!

© GrundschuleAlle zusammen!

Informationen des Schulministeriums

Sie finden auf unserer Startseite eine Verlinkung zum Bildungsportal des Schulministeriums NRW. Hier können Sie ebenfalls über die Startseite des Portals aktuelle Nachrichten für Eltern einsehen.