Aktuelle Meldungen

An dieser Stelle informieren wir Sie über aktuelle Meldungen, die den sicheren Schulbesuch Ihres Kindes betreffen, möglichst zeitnah.

Karneval in unserer Schule

Auch in diesem Jahr haben wir in allen Klassen ausgiebig die fünfte Jahreszeit gefeiert. Spielen, Singen, Witze erzählen, Tanzen, all das berichteten die Kinder an diesem Karnevalstag. Der Höhepunkt war für alle der kleine Umzug durch Marienloh. Über zahlreiche Eltern und sogar die Besucher der Tagespflege freuten sich die Schüler und Schülerinnen und das Kollegium. Nun heißt es 4 Tage frei und erst am Dienstag treffen sich alle wieder zum Unterricht.

Halbjahreszeugnisse für die 3. und 4. Klassen

Am Freitag bekommen die Kinder des dritten und vierten Schuljahres ein Halbjahreszeugnis. Aus diesem Grund gilt für jede Klasse 3 Stunden Unterricht. Die Kinder haben also um 10.45 Uhr Schulschluss. Betreuung und OGS sind selbstverständlich geöffnet.

Lesen und erklären Sie Ihrem Kind die angekreuzten Beurteilungen zum Zeugnis. Nehmen Sie sich Zeit, um die Anstrengung des Kindes wertzuschätzen, nach Gründen für mögliche Probleme zu fragen und gemeinsam Lösungen dafür zu suchen.

Gerne dürfen Sie auch unsere Schulsozialarbeiterin Frau Kiene oder unsere Beratungslehrerin Frau Tewes ansprechen.

Besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Wir wünschen den Kindern und Eltern fröhliche Festtage und alles Gute für das Jahr 2024! Die Schule beginnt für alle Kinder am 8.1.2024 um 8.00 Uhr.

© Gs Marienloh

Advent in der Schule

Advent, Advent, ....ist auch in der Schule eine besondere Zeit. In allen Klassen wird gebastelt, gebacken, gesungen und jeden Tag ein Päckchen gezogen. Am 7. Dezember fährt die ganze Schule ins Theater nach Paderborn. Auf dem Programm steht das Stück "Eine Woche voller Samstage". Wir sind gespannt und freuen uns sehr.

Erfolgreicher Sponsorenlauf

Unser Sponsorenlauf war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Insgesamt ist eine Spendensumme von 5176,20€ erlaufen worden. Dafür sagen wir ein herzliches Dankeschön an alle Spender und Spenderinnen, aber vor allem an die Kinder, die dieses durch ihre Laufbereitschaft möglich gemacht haben. Das Geld geht in einer Höhe von 3105,72€ an den Kinder- und Jugendhospizdienst und mit 2070,48€ an unseren Förderverein, der wiederum die Schulbücherei mit diesem Geld unterstützt. Auch dafür sagen wir DANKESCHÖN!

Sitzung des Fördervereins

Am Mittwoch, den 8.11.23 findet um 19 Uhr im Lehrerzimmer eine Sitzung des Fördervereins statt, zu der herzlich eingeladen wird. Die Tagesordnung entnehmen Sie bitte dem Einladungsschreiben.

Schulanmeldungen für das Schuljahr 24/25 nach den Ferien

Bitte entnehmen Sie dem angehängten Infoschreiben alle wichtigen Informationen zur Anmeldung Ihres Kindes für das kommende Schuljahr.

Herbstferien

Wir wünschen allen Kindern und Eltern eine gute Zeit in den Herbstferien. Wir starten nach den Ferien am 16.10.2023 wie gewohnt nach dem aktuellen Stundenplan.

Weltkindertag und Sponsorenlauf

Am 20. September feiern wir wieder in allen Klassen den Weltkindertag. Dazu überlegen sich die LehrerInnen zusammen mit den Eltern und dem Förderverein ein tolles Rahmenprogramm. Neu ist in diesem Jahr, dass unser jährlicher Sponsorenlauf auch an diesem Tag stattfinden wird. Alle Zeiten und Abläufe werden in Kürze hier erscheinen.

Unwetterwarnung des Schulministeriums

Am heutigen Donnerstag gab es eine Unwetterwarnung für alle Schulen. Bitte lesen Sie dazu den Elternbrief!

Klassenpflegschaftsitzungen

In der zweiten und dritten Schulwoche finden die Klassenpflegschaftssitzungen der einzelnen Jahrgänge statt. Bitte entnehmen Sie die Termine den Einladungsschreiben bzw. dem aktuellen Terminkalender. Über Ihre Mitwirkung freuen wir uns sehr.

Wir starten ins neue Schuljahr!

Am Montag, den 7.8.23 starten die Klassen 2 bis 4 um 8.00 Uhr in ihren neuen Klassenräumen in das neue Schuljahr. Unterricht ist an diesem Tag bis 11.30 Uhr (4. Stunde). Wir wünschen allen Schülern, Schülerinnen und Eltern einen guten Schulanfang!

Am Dienstag beginnt die Einschulung der neuen Schulanfängern mit einem Gottesdienst um 8.15 Uhr in der Pfarrkirche St Joeseph. Zur Feier in der Schule treffen sich dann gegen 9.00 Uhr alle in der Turnhalle. Für das leibliche Wohl sorgen die Eltern des zweiten Schuljahres.