Schul- und Klassenpflegschaft

Alle Eltern unserer Schülerinnen und Schüler sind aufgerufen, sich in der ihnen möglichen Form am Schulleben zu beteiligen und Schule kreativ mit zu gestalten.

Elternmitwirkung auf Schulebene

Zum Team der Schulpflegschaft gehören im Schuljahr 2018/19 Frau Kampe und Frau Löwen als erste und zweite Vorsitzende. Sie werden unterstützt von den Klassenpflegschaftsvorsitzenden aller Klassen.

Das Kollegium freut sich über und bedankt sich für eine gute und gewinnbringende Zusammenarbeit.

Organisiert durch die regelmäßig tagende Schulpflegschaft unterstützen Eltern an der Grundschule Sande:

  • schulische Projekttage und die jährliche Projektwoche
  • das "Kreative Schulfrühstück"
  • die Fahrradausbildung und -prüfung im 4. Jahrgang
  • das jährliche Sportfest
  • die Einschulung der Schulanfänger
  • die tägliche Ausleihe in der Lesewelt
  • den Walking Bus und 
  • die regelmäßige Schulgottesdienste.

l

Elternmitwirkung auf Klassenebene

Auch auf Klassenebene bieten sich vielfältige Möglichkeiten der Elternmitwirkung: 

  • Einberufung von Pflegschaftssitzungen
  • Mitgestaltung und -organisation von Ausflügen
  • Organisation von Klassenfesten oder Ausflügen (z.B. am Schuljahresende)
  • Organisation und Durchführung von Elternstammtischen
  • Unterstützung klasseninterner Projekte

Informationen für ElternvertreterInnen werden seit dem Schuljahr 2007/08 im Büro in zwei eigens angelegten Ordnern gesammelt und und können jederzeit eingesehen werden.

Weitere Infos