Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünschen oder Beschwerden? Dann melden Sie sich gerne bei uns.

Ansprechpartner in den Schulen sind die sogenannten ViPaS-Beauftragten (ViPaS = Verpflegung in Paderborner Schulen). Die ViPaS-Beauftragten nehmen Fragen und Wünsche von den Schülerinnen und Schülern sowie den Eltern entgegen und vertreten die Interessen der Schule im ViPaS-Gremium.

Ansprechpartner bei der Stadt Paderborn:

Zu den Abläufen, der Organisation und dem Speisenangebot:
per Mail: vipaspaderbornde
telefonisch: 05251-882354 (Silvia Timmermeier)
Zum Bestell- und Abrechnungssystem der Schulverpflegung an weiterführenden Schulen:
per Mail: schulverpflegungpaderbornde
telefonisch: 05251-881622 (Claudia Wolf) und 05251-881395 (Melanie Volkmann)

Feedback, Beschwerden und Anregungen zum Schulessen, können an die folgende E-Mail- Adresse gerichtet werden: vipaspaderbornde

Die Schwierigkeit bei der Bearbeitung von Beschwerdemails besteht oft darin, dass die eingehenden Mails in etwa  lauten: „Das Essen ist total schlecht!“ oder „Der Fisch schmeckt nicht.“ Um auf Beschwerden angemessen reagieren zu können, sollte die Kritik möglichst genau und differenziert erfolgen, da allgemein gehaltenen Aussagen schwer zu beurteilen sind. Was genau schmeckt nicht und warum?  Am besten ist immer, wenn der Essenstag und die genaue Komponente genannt werden, z.B.: „Die Nudelsauce am 13.06. war viel zu scharf“ oder „Der Fisch am 24.09. war sehr trocken“. Auf solche Aussagen kann reagiert und Änderungen können vorgenommen werden.