Über die Mobilität der Zukunft diskutieren

Bürgerforum zum IMOK am 24. Mai 2022 im Schützenhof

© Stadt PaderbornAm Dienstag, 24. Mai findet das IMOK-Forum, eine Bürgerveranstaltung zum Thema Integriertes Mobilitätskonzept (IMOK), im Schützenhof statt.

Freitag, 13. Mai 2022 | Stadt Paderborn - Am Dienstag, 24. Mai findet das IMOK-Forum, eine Bürgerveranstaltung zum Thema Integriertes Mobilitätskonzept (IMOK), im Schützenhof statt. Ziel der Veranstaltung ist es, den IMOK-Arbeitsprozess, die Ziele, die planerischen Grundsätze und Schlüsselprojekte vorzustellen. Die Verantwortlichen wollen mit Bürger*innen über Maßnahmen zur Zukunft der Mobilität ins Gespräch kommen und Hinweise für die Finalisierung des Handlungskonzepts sammeln.

Das IMOK-Forum gliedert sich in zwei Teile. Der erste Teil dient der Information über den erreichten Zwischenstand. Ab 17.30 Uhr haben interessierte Bürger*innen die Gelegenheit sich an den Ständen eines Infomarktes einen ersten Überblick zu verschaffen. Anschließend folgt ein Vortrag des Planungsbüros „Planersocietät“ zum Zielkonzept und zu den Handlungsfeldern – mit Begründungszusammenhängen und Schlüsselprojekten des IMOK im Überblick. Eine Talkrunde integriert die Stimmen der Stadtgesellschaft.
Im zweiten Teil bieten Gesprächsinseln den Rahmen für ergänzende Fachgespräche mit Bürger*innen, entweder bilateral oder in spontanen Gruppen. Hier geht es um die weitergehende Beantwortung von Fragen und Hinweisen. Der Fokus liegt hier auf handlungsfeldbezogenen Planungsgrundsätzen und Schlüsselprojekten.

Eine Anmeldung zum IMOK-Forum ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter www.imok-paderborn.de.

Für Besucher*innen des IMOK-Forums gilt die Verpflichtung zum Tragen eines
medizinischen Mund-Nasen-Schutzes bzw. einer FFP2-Maske während ihres Aufenthaltes.
Personen mit Erkältungssymptomen wird empfohlen, der Veranstaltung fernzubleiben.

Stadt Paderborn

Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing