Filmvorführung im Naturkundemuseum

Kurzfilme über Kormorane und Fließgewässer

© Bence MátéFoto aus der Glanzlichter-Ausstellung. Spiel nicht mit dem Essen!, Komoran, Wettbewerbskategorie: „artists on wings – Künstler auf Flügeln“ von Bence Máté aus Ungarn.

Mittwoch, 14. Februar 2018 | Stadt Paderborn - Am kommenden Sonntag, 18. Februar, werden anlässlich der Sonderausstellung „Glanzlichter“ im Naturkundemuseum im Neuhäuser Marstall wieder zwei Kurzfilme aus dem Bestand des Kreismedienzentrums Paderborn gezeigt. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr und dauert ca. 35 Minuten. Zunächst geht es in einem Film aus dem Jahr 1996 um Kormorane, die zu den Wasservögeln zählen und bei Teichwirten und Fischern wenig beliebt sind. In diesem Film wird die interessante Lebensweise der eindrucksvollen Tauchvögel dargestellt. Der zweite Film thematisiert Fließgewässer als Ökosysteme. Am Beispiel einer gefährdeten Vogelart, der Uferschwalbe, wird gezeigt, wie ein intaktes Ökosystem den unterschiedlichsten Tier- und Pflanzenarten das Überleben sichert.

Stadt Paderborn

Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing
Weitere Informationen

Anschrift

Am Abdinghof 11
33098 Paderborn

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

Kontakt