Schülerbücherei

Unsere Schule hat eine sehr schöne Bücherei.

Öffnungszeiten der Bücherei:

Dienstag 9-10 Uhr
Donnerstag 9-10 Uhr
Freitag 9-10 Uhr

Unsere eigene Schülerbücherei ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern, selbstständig aktuelle und klassische Kinderbücher lesen und ausleihen zu können, ohne den recht weiten Weg in die Kinder- und Jugendbibliothek in der Innenstadt machen zu müssen.

Unsere Bücherei ist lesefreundlich eingerichtet. Sessel, Sofa, Sitzkissen und Leseplätze laden zum Lesen dort ein.

Die Kinder wählen zwischen Sachbüchern, Bilderbüchern und Kinderbüchern in verschiedenen Lesestufen. Bunte Markierungen an den Bücherregalen zeigen ihnen, ob ein Buch leicht, mittelschwer oder schwer zu lesen ist. Immer wieder gibt es wechselnde Themenregale, z.B. mit Detektivgeschichten, Fußballbüchern, Weihnachtsbüchern, Feenbüchern oder zu Themen wie „Geh’ nicht mit Fremden mit“, die das Augenmerk der Kinder anziehen.

Kinderbuchhelden, wie „Die fabelhaften Zauberfeen“, „Der kleine Drache Kokosnuss“, „Nick Nase“, „Pipi Langstrumpf“, „Tom Gates“ oder „Die Olchis“ stellen wir den Kindern vor, empfehlen Bücher und oft lesen sich die Kinder dann durch ganze Serien.

An drei Tagen in der Woche ist die Bücherei in der großen Pause und begleitend zu einzelnen Unterrichtsstunden geöffnet. Engagierte Mütter ermöglichen die kostenlose Ausleihe und Rückgabe der Bücher, sorgen für Ordnung, Reparaturen und Beratung.

Häufig werden die Büchereizeiten auch zum Verweilen und Lesen von den Kindern genutzt. In bestimmten Stunden können auch die Computer-Arbeitsplätze in der Bücherei genutzt werden, um gelesene Bücher im Antolin-Leseprogramm zu bearbeiten.

Alle Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen haben eine Büchereikarte, aber auch Eltern, Kollegen und besonders lesebegeisterte Erst-und Zweiklässler können sich Bücher ausleihen. Jeweils zu Beginn des neuen Schuljahres werden alle neuen 3. Klassen in die Nutzung der Bücherei eingewiesen, so dass dies auch in den Unterricht einfließen kann.