"KOSIAN": Ehrenamtliche Willkommensbesuche

KOSIAN – „KOmm SIcher AN“ ist ein Team mit ehrenamtlichen Frauen, die seit 2007 jedes neugeborene und neu hinzugezogene Kind bis zu 6 Jahren in der Stadt Paderborn willkommen heißen und das Elternbegleitbuch überreichen.

Aktuelle Situation in Zeiten der Corona-Pandemie

Die ehrenamtlichen Willkommensbesuche mit dem persönlichen Überreichen des Elternbegleitbuchs finden aufgrund der Corona-Pandemie aktuell nicht statt. Daher erhalten alle Eltern mit einem neugeborenen Kind das Elternbegleitbuch vorrübergehend per Post.

Sie können das Elternbegleitbuch gerne auch online durchblättern und sich hier auf der Seite downloaden.

Sobald sich Veränderungen ergeben, werden diese hier auf der Homepage  bekannt gegeben. Wir bitten um Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund, 

Ihr Bildungsbüro Kind & Ko

Das Elternbegleitbuch zum Download

Die ehrenamtlichen Willkommensbesucherinnen

© Stadt Paderborn

Die ehrenamtlichen Willkommensbesucherinnen informieren die jungen Familien im persönlichen Gespräch über das breite Spektrum an Angeboten in der Stadt Paderborn.

Sofern die Eltern gegenüber den ehrenamtlich arbeitenden Frauen den Wunsch nach weitergehender Information und Beratung äußern, wird der Kontakt zum Bildungsbüro Kind & Ko aufgebaut. Von dort werden dann individuelle Informationen und Hilfen vermittelt. Ebenso steht das Bildungsbüro Kind & Ko dem Team der Willkommensbesucherinnen bei Bedarf zum Austausch und zur Reflektion von durchgeführten Besuchen in den Familien als Ansprechpartner zur Verfügung.

© Pressebüro FlüterDas Team der ehrenamtlichen Willkommensbesucherinnen (Stand: Oktober 2018)

Obere Reihe: Ulli Schmidt, Gabriele Mikus, Margaretha Thiesmann, Juliane Röhr, Antje Kaiser, Elke Schröder, Anja Wormuth, Jennifer Dehmke

Untere Reihe: Annette Stanecker, Claudia Monni-Schaffranek, Melanie Bause, Christiane Störmer-Kniesburges

Fehlende Willkommensbesucherinnen: Susanne Brück-Dippel, Brigit Frische-Behling, Karin Wünsche und Maria Voß

Erfahrungsaustausch & Fortbildungen

Wir als Bildungsbüro Kind & Ko koordinieren den Einsatz des KOSIAN-Teams. Zur Teamstärkung und Wissenserweiterung wird zweimal jährlich zum Erfahrungsaustausch eingeladen. Zusätzlich werden zweimal jährlich Fortbildungen zu relevanten Themen angeboten, die verpflichtend sind.

Welche Themen behandelt worden sind, können Sie sich auf folgender Seite ansehen:

Interesse an dieser ehrenamtlichen Tätigkeit?

Sie sind kommunikativ, gehen gerne auf fremde Personen zu und haben ein Händchen im Umgang mit jungen Familien? Möchten Sie vielleicht selbst als ehrenamtliche Willkommensbesucherin aktiv werden und unser Team unterstützen?

Dann wenden Sie sich einfach an uns, wir stehen Ihnen im Bildungsbüro Kind & Ko gerne für offene Fragen und weitere Informationen zur Verfügung.