Internationale Begegnungen

Im Jahre 1986 fanden sich zum ersten Mal die Orchester der Musikschule Bolton, Le Mans und Paderborn zu einem Internationalen Jugendorchester zusammen. Auf der insgesamt 2wöchigen Tournee wurde ein anspruchsvolles Konzertprogramm erarbeitet und dieses in allen 3 Partnerstädten in Konzerten vorgestellt. Seitdem treffen sich die drei Orchester regelmäßig alle 2 Jahre zu einer Arbeitsphase.

© Stadt Paderborn

Anlässlich des 50jährigen Jubiläums der Städtischen Musikschule Paderborn wurde dieses Orchester auf alle Partnerstädte Paderborns erweitert. Rund 140 Musikerinnen und Musiker aus 7 Nationen haben in 4 Tagen harter Probenarbeit das Konzertprogramm unter dem englischen Dirigenten Nigel Taylor erarbeitet.

Auf dem Programm standen:

Georg Friedrich Händel (1685-1759)

Feuerwerksmusik HWV 351

George Gershwin (1898-1937)

Rhapsody in Blue

Xenia Martin - Klavier

Antonin Dvorak (1841-1904)

Sinfonie Nr. 9 e-moll op.95

"Aus der Neuen Welt"