Wir haben wieder geöffnet.

Vorläufige Öffnungszeiten

Di. - Fr. 14-18 Uhr, Sa. + So.: 10-18 Uhr

Das Naturkundemuseum Paderborn

Das Naturkundemuseum Paderborn in Schloß Neuhaus befasst sich auf zwei Etagen vor allem mit naturkundlichen Themen, die einen starken Regionalbezug haben, was das Museum für Ostwestfalen-Lippe einzigartig macht. Zahlreiche Vitrinen und die bis ins kleinste Detail gestalteten Dioramen zeigen die Fauna und Flora des Paderborner Umlandes und erlauben lehrreiche Einblicke in die Naturräume vor unserer Haustür. Lebende Tiere, wie Bienen und Fische, sind dabei als Ergänzung in die Ausstellung integriert. Besonderes Augenmerk richtet die Ausstellung auf die atemberaubend schöne und ursprüngliche Sennelandschaft, die Heimat vieler seltener Arten ist. Bei allen Besuchenden beliebt ist die Waldvitrine mit Tierstimmenpult, über das man die Geräusche von Waldkauz, Eichhörnchen, Fuchs und Co. erklingen lassen kann. Gesteine, Fossilien und Mineralien aus Paderborn ermöglichen einen einzigartigen Blick in die erdgeschichtliche Vergangenheit der Region. Neben der Dauerausstellung präsentiert das Naturkundemuseum wechselnde Sonderausstellungen zu den unterschiedlichsten Themen. Zum Angebot des Museums gehören Führungen für Schulklassen, Kindergeburtstage, wissenschaftliche Vorträge und begleitende Veranstaltungen zu den Sonderausstellungen.

© Klaus WollmannMarstall

 

Besuchen Sie uns auch auf unserer neuen Seite "Städtische Museen und Galerien digital"

und bleiben Sie informiert auf unserer Facebookseite: staedtischemuseenundgalerienpaderborn

Kontakt

Naturkundemuseum Paderborn
Im Schloßpark 9
33104 Paderborn-Schloß Neuhaus

Telefon: 05251 88-11052
Fax: 05251 881-11041
E-Mail: naturkundemuseumpaderbornde