Von den Paderquellen zum Lippesee

Diese gemütliche Wanderung verläuft zunächst entlang der Pader von den Quellen in der Paderborner Innenstadt bis zum Zusammenfluss von Pader und Lippe in Schloß Neuhaus. Anschließend führt sie durch den Neuhäuser Schloßpark zum Lippesee, dann am Nordufer des Sees entlang bis zur Kirche in Sande.

Ausgangspunkt ist die Abdinghofkirche in Paderborn.

Parkmöglichkeiten für Pkw bestehen auf dem Maspernplatz am Rande der Paderborner Innenstadt (Zieladresse für das Navi: Heiersmauer 45, 33098 Paderborn).

Buslinie: PaderSprinter-Linien 2, 3, 4, 7, 8 und 9 (Zielhaltestelle: Rathausplatz)
oder Linien 1, 6, 11 und 68 (Zielhaltestelle: Westerntor).
Die Rückfahrt von Sande nach Paderborn kann mit den Linien 6 und 68 erfolgen (Abfahrthaltestellen: Sande Kirche oder Sande Schule).

Steckbrief
Start: Paderborn, Abdinghofkirche
Ziel: Paderborn-Sande, Pfarrkirche St. Marien
Länge: 10,7 km
Niedrigster Punkt: 94 m NN (Nordufer Lippesee)
Höchster Punkt: 113 m NN (Abdinghofkirche)
Gesamtaufstieg: 36 m
Für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer nicht geeignet.

Tourenportal "Teuto_Navigator"
Eine Karte mit der Wanderung, eine detaillierte Wegbeschreibung sowie die GPS-Daten der Tour stehen Ihnen im Tourenportal Teuto_Navigator zum kostenlosen Herunterladen zur Verfügung. Folgen Sie bitte dem Link zum Teuto_Navigator unten auf der Seite.

Die Wanderung ist in der Landschaft nicht markiert oder ausgeschildert.

© Stadt PaderbornWanderer in den Paderauen

Weitere Infos