Straßburg bis Colmar - Bonjour Elsass

Bildungsreise in den Elsass

Veranstaltungsinformationen

Eine Bildungsreise Mit dem Reisebus und Reiseführerin nach Straßburg, Colmar und Baden-Baden. Höhepunkte Stadtführungen und Besuche in bekannten Museen, sowie den Straßburger Münster

Bildungsreise

Begleiten Sie uns auf eine Reise ins wunderschöne Elsass und nach Baden-Baden! Straßburg im Schnittpunkt zweier Kulturen gelegen, hat einen bedeutenden Platz im Werden des vereinigten Europas. Es ist mit seiner malerischen, mittelalterlichen Altstadt und dem beeindruckenden MÜNSTER immer wieder ein Erlebnis besonderer Art. Weiter geht´s nach Colmar. Diese Stadt vereint alles, was das malerische Elsass ausmacht! Das vorbildlich restaurierte Altstadtviertel „Petite Venise“ hat Colmar den Ruf eingebracht, die allerelsässischste Stadt zu sein. Entdecken Sie: Klein Venedig, das Pfisterhaus, der Fischerstaden und als Höhepunkte: das „Musée Unterlinden“ mit dem Isenheimer Altar und in der Dominikaner Kirche die berühmte „Madonna im Rosenhag“.

Die letzte Station der Reise führt Sie nach Baden-Baden. Hier besuchen Sie das Frieder Burda Museum. Der New Yorker Architekt Richard Meier hat einen lichten, offenen Bau mit zwei großen Sälen, zwei Kabinetten und einem Souterrain geschaffen. Eine Fachführung bringt Ihnen Werke von: Pablo Picasso, Gerhard Richter, Karin Kneffel, Georg Baselitz, August Macke, Ernst Ludwig Richter… näher.
Preis 419 € pro Person und DZ

Leistungen etc. weitere Informationen erhalten Sie im Sekretariat Gemeinsame Dienste, Jennifer Geisler

Vorverkaufsstelle

Veranstalter