Ausbildung bei der Stadt Paderborn

Als ein modernes publikumsorientiertes Dienstleistungsunternehmen mit rund 3.000 Beschäftigten bietet die Stadt Paderborn interessante Aufgabenfelder mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Auch im Jahr 2023 benötigt die Stadtverwaltung neue motivierte und leistungsfähige Nachwuchskräfte.

© Stadt PaderbornAusbildungsplakat 2023

Die Universitätsstadt Paderborn ist eine junge, dynamische und wachsende Großstadt mit rund 155.000 Einwohner*innen. Paderborn ist ein innovativer Wirtschaftsstandort, bietet ein vielseitiges Freizeit- und Kulturangebot und gilt als Stadt mit hoher Lebensqualität.

Die Stadtverwaltung Paderborn ist ein modernes, publikumsorientiertes Dienstleistungsunternehmen mit vielen interessanten Aufgabenfeldern, das verschiedene Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Als eine der größten Arbeitgeberinnen in der Region zählen wir auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 3.000 Mitarbeitenden, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Paderborn mit gestalten und besonders machen.

Die Ausbildung von Nachwuchskräften gehört dabei zu den wesentlichen Bausteinen der städtischen Personalentwicklung.

Werde auch Du Teil unserer starken Gemeinschaft und bereichere unser Team!

Auswahlverfahren Einstellungsjahr 2023

Für das Jahr 2023 bieten wir interessante und attraktive Ausbildungsplätze in den folgenden Ausbildungsberufen an:

Bewerbungsfrist 15.06. – 14.08.2022:

Einstellungen zum 01.08./01.09.2023:

Bewerbungsfrist 15.06. – 30.09.2022:

Einstellungen zum 01.08.2023:

Bewerbungsfrist 29.07. - 06.09.2022:

Einstellung zum 01.09.2023:

Bewerbungsfrist 01.10. - 30.11.2022:

Einstellungen zum 01.10.2023:

  • Notfallsanitäter*in (m/w/d)
  • Brandmeisteranwärter*in in der Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt (m/w/d)

Weitere Informationen zu den Ausbildungsstellen, -inhalten und den Einstellungsvoraussetzungen erhältst du mit einem Klick auf den jeweiligen Ausbildungsberuf.

Die Ausbildungsplätze sind in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Die Stadt Paderborn fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. In den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen Schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter Menschen sind ausdrücklich erwünscht und werden besonders berücksichtigt.

Als familienbewusste Arbeitgeberin unterbreiten wir günstige Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Interessiert? Wir freuen uns, wenn du uns deine aussagekräftige und vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) online über das Bewerbungsportal zukommen lässt. Dazu klicke bitte weiter unten auf den entsprechenden Ausbildungsberuf (wird mit Bewerbungsstart freigeschaltet). Das Verfahren ist einfach, schnell und erleichtert die Kommunikation. Bitte beachte die Bewerbungsfristen der einzelnen Ausbildungsberufe!

Die Stadtverwaltung Paderborn ist bestrebt, im Auswahlverfahren zügig mit dir zu kommunizieren. Für einen einfachen und schnellen Schriftverkehr bitten wir daher um Angabe der E-Mail-Adresse. Mit Angabe der E-Mail-Adresse in der Bewerbung erklärst du dich damit einverstanden, dass die Stadt Paderborn im Rahmen der Abwicklung des Auswahlverfahrens mit dir über das Internet per E-Mail in Verbindung tritt. Bitte kontrolliere daher regelmäßig deine E-Mails. Berücksichtige dabei bitte auch den Spam-Ordner.

Habe bitte Verständnis, dass wir Bewerbungen nur für einen Ausbildungsberuf berücksichtigen können. In den technischen Ausbildungsberufen kannst du dich auch für mehrere Ausbildungsgänge bewerben.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Die Ausschreibung der folgenden Ausbildungsstellen ist gerade aktiv. Klicke für weitere Informationen und die ONLINE-Bewerbung auf den entsprechenden Ausbildungsberuf.

An wen wende ich mich bei Fragen?

© Stadt PaderbornChristoph Pohlmeier, Haupt- u. Personalamt

Hast du Fragen oder nicht gefunden, was du suchst? Dann zögere nicht uns anzurufen! Selbstverständlich kannst du dich gerne an Herrn Pohlmeier für Fragen zur Ausbildung oder zur Bewerbung (Tel. 05251/88-11231, E-Mail: ausbildungpaderbornde) wenden.

Möchtest du noch einen näheren Einblick in die Aufgabenbereiche der Stadt Paderborn bekommen?

Im folgenden Video erhältst du einen kleinen Einblick in die Aufgabenbereiche der Stadt Paderborn!

© Stadt PaderbornAusbildung bei der Stadt Paderborn

Weitere Infos