Jugendfeuerwehr Elsen

Seit dem 11. September 2001 gibt es in Elsen die Jugendfeuerwehr. Unter der Leitung von Fabian Fahle treffen sich die momentan 18 Jugendlichen alle zwei Wochen zum Dienstabend.

Über die Jugendfeuerwehr

© Feuerwehr PaderbornGruppenfoto der Jugendfeuerwehr Elsen, Berufsfeuerwehrtag 2019

Seit dem 11. September 2001 gibt es in Elsen die Jugendfeuerwehr. Unter der Leitung von Fabian Fahle treffen sich die momentan 18 Jugendlichen alle zwei Wochen zum Dienstabend.  

Die Ausbildung in der Jugendfeuerwehr besteht zu 50% aus Brandschutzerziehung und 50% aus allgemeiner Jugendarbeit, Sport, Spaß und Pflege von Teamgeist und Kameradschaft.

Neben den Dienstabenden nimmt die Jugendfeuerwehrgruppe regelmäßig am Kreisjugendfeuerwehr-Zeltlager und Nachtwanderungen teil.

Darüber hinaus werden weitere Veranstaltungen, wie z.B. ein Berufsfeuerwehrtag angeboten, in welchem die Jugendlichen mit Unterstützung von erfahrenem Einsatzpersonal diverse realistisch nachgestellte Einsatzsituationen bewältigen können, um so einen Einblick in die folgende Tätigkeit im ehrenamtlichen Einsatzdienst oder bei der Berufsfeuerwehr zu erlangen. 

© Feuerwehr PaderbornEinsatzübung beim Berufsfeuerwehrtag


Das Mitgliedsalter in der Jugendfeuerwehr ist zwischen 11 und 17 Jahren. Im Laufe der Dienstzeit in der Jugendfeuerwehr absolvieren die Mädchen und Jungen die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr. 

Mit dieser Auszeichnung werden Sie dann im Alter von 18 Jahren in den Löschzug des jeweiligen Ortes der Freiwilligen Feuerwehr Paderborn übernommen.

Jugendfeuerwehrwart und Ansprechpartner

Jugendwart:
Fabian Fahle
Sander Strasse 47
33106 Paderborn
F.Fahlegmxde

Stv. Jugendwart:
Joachim Jäger
Zur Kettenschmiede 20
33106 Paderborn

Stv. Jugendwart:
Kay Servais
Isloher Weg 14
59590 Geseke

Ansprechpartner bei Fragen ist der Jugendwart. Die Telefonnummer ist über das Geschäftszimmer zu erhalten.

Weitere Infos