Fahrzeug-Pool

Unsere Beschäftigten können für den dienstlichen aber auch privaten Gebrauch auf einen Pool an Fahrzeugen zugreifen.

Die Stadt Paderborn hat sich zum Ziel gesetzt, ein betriebliches Mobilitätskonzept zu entwickeln, dass wirtschaftliche, gesundheitliche und Umweltaspekte gleichermaßen berücksichtigt. Ein wesentlicher Baustein im betrieblichen Mobilitätskonzept ist die Bildung eines zentralen städtischen Fahrzeugpools für die Nutzung sowohl für dienstliche als auch nach Feierabend oder am Wochenende gegen eine Gebühr für private Fahrten.

Die Buchung erfolgt über die Buchungsplattform eines externen Dienstleisters.