An- und Abreise ÖPNV

Informationen zur An- und Abreise.

Anreise

An- und Abfahrt mit dem Bus

Padersprinter - innerstädtisch

Bequemer und kostengünstiger als mit dem PaderSprinter geht’s nicht - Besondere Tickets zum Libori-Fest Beim PaderSprinter laufen bereits jetzt die Vorbereitungen für das Libori-Fest. Das Paderborner Nahverkehrsunternehmen rüstet sich für den Ansturm der Gäste: So werden wie in den letzten Jahren nicht nur mehr Busse eingesetzt, die fast rund um die Uhr fahren. Mit besonderen Libori-Tickets wird das Busfahren noch bequemer und günstiger werden.


"fahr mit" – Mobil im Hochstift

Eine sichere und zuverlässige Heimfahrt der Besucher muss natürlich gewährleistet sein, daher hat der Nahverkehrsverbund Paderborn /Höxter (nph) in Zusammenarbeit mit go.on, Gesellschaft für Bus- und Schienenverkehr mbH das Verkehrsangebot der NachtExpress-Busse in den Abend- und Nachtstunden deutlich erweitert, ein Angebot von dem die Besucher aus den Ortschaften um Paderborn besonders profitieren.

Rückfahrtmöglichkeiten werden mit folgenden NachtExpress-Linien ab Haltestelle Zentralstation angeboten: 

NE 11            Paderborn – Bad Lippspringe – Schlangen

NE 12            Paderborn – Altenbeken – Schwaney

NE 13            Paderborn – Lichtenau – Kleinenberg/Holtheim

NE 14            Paderborn – Bad Wünnenberg

NE 15            Paderborn – Borchen – Wewelsburg/Husen

NE 16            Paderborn – Büren

NE 17            Paderborn – Salzkotten – Upsprunge

NE 18            Paderborn – Delbrück – Ostenland/Lippling

NE 19            Paderborn – Hövelhof – Espeln

NE 20            Paderborn – Bad Driburg

Die Zusatzverkehre fahren an den Libori-Tagen auf allen Linien um 23:40 Uhr und um 0:50 Uhr ab Haltestelle Zentralstation. Zusätzlich werden in den Nächten von Donnerstag auf Freitag, Freitag auf Samstag sowie Samstag auf Sonntag auch um 2:00 Uhr und um 3:10 Uhr auf allen Verbindungen Fahrten angeboten. Damit fahren alle NachtExpress - Linien in einem dichteren Takt, aber zu anderen Abfahrtszeiten als der NachtExpress außerhalb der Libori-Festwoche. 

Für die Fahrten aus der Region zum diesjährigen Libori-Fest gilt der reguläre Westfalen-Tarif. Für Fahrgäste, die den NachtExpress nutzen möchten, bietet sich das 4er Ticket an. Die 4er-Tickets können auf der Hinfahrt direkt beim Busfahrer erworben werden. Wer für die Rückfahrt noch kein Ticket besitzt, kann dieses bis 23 Uhr am Vorverkaufsstand der go.on an der Haltestelle Westerntor erhalten. Ab 23 Uhr findet der Vorverkauf in der Zentralstation statt. Für die Nutzung der Nachtbusse empfiehlt es sich, vor Antritt der Fahrt ein Ticket an den genannten Stellen zu erwerben. Die Abonnements sowie das regionale Semesterticket Hochstift gelten im NachtExpress und bei allen zusätzlichen Fahrten zu Libori. Auf Einzelfahrkarten oder bestimmte Zeitkarten (wie z.B. 7-TageTicket, MonatsTicket) wird ein Nachtbuszuschlag erhoben, das Libori-Wochenticket des PaderSprinters gilt in den NachtExpress Bussen innerhalb des Stadtgebiets von Paderborn ebenfalls. 

Auf den Linien R20/421/426 (Paderborn – Hövelhof – Riege/Stukenbrock) und R51 (Paderborn – Bad Lippspringe – Schlangen – Horn) wird es zudem im Tagesverkehr an den beiden Libori-Wochenenden keinen Einsatz des Fahrradanhängers geben. Um die Kapazitäten auf der Strecke zu steigern und damit dem erhöhten Aufkommen an Fahrgästen gerecht zu werden, werden stattdessen Gelenkbusse eingesetzt. 

Detaillierte Informationen zu den NachtExpress-Fahrten während des Libori-Festes gibt es im Libori-Flyer, der in der mobithek am Paderborner Hauptbahnhof, in den nph-Centern in den Kommunen, bei der go.on-Kundeninformation sowie in den Bussen  erhältlich ist. Die go.on-Kundeninformation Paderborn ist zudem telefonisch unter 05254/ 64 08 499 zu erreichen. Weitere Informationen und generelle Fahrplanauskünfte für Bus & Bahn sind in der mobithek und in den nph-Centern erhältlich. Alle Informationen gibt es auch telefonisch unter 05251 / 29 30 400 oder im Internet bei www.fahr-mit.de.

An- und Abreise mit der Bahn

Auch mit den Regionalbahnen aus dem Umland ist Paderborn gut zu erreichen. Die Züge der Deutschen Bahn halten am Paderborner Hauptbahnhof.

Ebenso die Eurobahn aus Münster. Vom Hauptbahnhof Paderborn sind es zu Fuß nur rund 500 Meter bis zur Innenstadt.

Die NordWestBahn aus Richtung Bielefeld hält zusätzlich am Bahnhof Kasseler Tor an der Warburger Straße, direkt im Libori-Geschehen.