Das Kulturheimspiel des Stadtmuseums

Der Paderborner Jahresrückblick am 2.12.2022 in der Paderhalle

Stadtmuseum Paderborn lädt zum „4. Kulturheimspiel. Der Paderborner Jahresrückblick 2022“ in die Paderhalle ein / Kartenvorverkauf im Ticket Center Paderborn

Es ist ein Highlight am Ende des Jahres, das „Kulturheimspiel. Der Paderborner Jahresrückblick“, das am Freitag, 2. Dezember, in der Paderhalle erneut vom Paderborner Stadtmuseum ausgerichtet wird. Dann werden wieder Kreative, Dichter & Denker auf das Stadtgeschehen von 2022 zurückblicken und Antworten darauf geben, was oder wer in diesem Jahr Paderborner Stadtgeschichte geschrieben hat. Moderiert wird der Abend, wie auch in den vorherigen Jahren, erneut von Julia Ures und Erwin Grosche.

Wer oder was hat in diesem Jahr Stadtgeschichte geschrieben? „Es gibt viele Ereignisse, an die wir erinnern werden, wie der Karneval im April, der Tornado im Mai, 500 Jahre Libori im Juli, 50 Jahre Universität Paderborn, an Highlights der Paderborner Kulturveranstaltungen und vieles mehr“, so Veranstalter Markus Runte.

Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem die Band Jicevats, das Acoustic Groove Duo, das Ensemble der Studiobühne der Universität,  Musiker Tobias Bader, Arne Heger und viele mehr. Interviews und Kurzfilme ergänzen das unterhaltsame und kurzweilige Programm. Unterstützt wird die Veranstaltung von den Stadtwerken Paderborn und der VerbundsVolksbank OWL.

Mit weiteren Überraschungen darf man rechnen, denn jeder der Mitwirkenden wird in eigener Art und Weise auf ein Thema des Jahres 2022 zurückblicken: musikalisch, kabarettistisch oder im Gespräch, mal laut und mal leise, mal heiter oder mal ernst. Interviews und Kurzfilme ergänzen das unterhaltsame und kurzweilige Programm.

Eintrittskarten (17€/22€/27€ zzgl. VVK-Gebühr) gibt im Paderborner Ticket-Center am Marienplatz, 2a.

© Thorsten HennigErwin Grosche und Julia Ures (hier 2021) moderieren erneut.
© Thorsten HennigFreut sich wieder mit dabei zu sein: das Paderborner Ur-Gestein Erwin Grosche

Wir danken für die Untersützung!


© Stadtwerke Paderborn
© Volksbank Paderborn

Das war unser Kulturheimspiel 2021 - hier einige Impressionen!

© Harald MorschMit dabei waren 2021 unter anderem Uli Lettermann, Antje Wenzel, Stephie Garries, Julia Ures, Erwin Grosche, Sarah Lau, Markus Runte und Ina Siedlaczek.
© Thorsten HennigDas Quintessence Saxophone Quintet
© Thorsten HennigTeilnehmerInnen auf der Bühne der Paderhalle
© Thorsten HennigUnsere Bühne in der Paderhalle
© Thorsten HennigDie Freundesbande zu Gast
© Thorsten HennigErst in Glasgow, dann auf der Bühne des Kulturheimspiels: Konzeptkünstler Arnd Drossel.
© Thorsten HennigModeratorin Julia Ures überreicht Erwin Grosche einen Badeanzug - wird er ihn am 2.12.2022 tragen?
© Thorsten HennigMachte auch Musik - Erwin Grosche
© Thorsten HennigAuch MdB Carsten Linnemann war beim Jahresrückblick zu Gast und ließ sich von Julia Ures auf dem Laufband interviewen.
© Thorsten HennigBedankte sich am Ende des Abends bei zahlreichen Besucher*innen: Markus Runte vom Stadtmuseum Paderborn