Senne-Parcours

Natur und Kultur der Senne erleben

© Verkehrsverein Hövelhof (Helena Kottowski)Heidelandschaft in der Senne

Der „Senne-Parcours Hövelhof“ ist ein etwa 60 Kilometer langer Fahrrad-Rundkurs, der Natur, Landschaft und Kultur des Senneraumes erfahrbar macht. Besonders reizvoll: Wichtige Hövelhofer Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele liegen direkt an der Route. So lernt der Besucher Hövelhof und die Sennelandschaft von seiner schönsten Seite kennen! Neben dem Heimatzentrum OWL sind die Emsquellen und das Ems-Informationszentrum sowie die Ems-Erlebniswelt im Naturschutzgebiet Moosheide die Höhepunkte der Tour.

Bei Anreise mit der Bahn beginnt die Radtour schon stressfrei beim Start. Denn der Senne-Parcours startet direkt am Hövelhofer Bahnhof – dem Tor zur Senne. Die reine Fahrstrecke ist an einem Tag zu bewältigen, bei ausgiebigen Besichtigungen der Sehenswürdigkeiten muss mehr Zeit eingerechnet werden.

© Stadt PaderbornLogo Senne-Parcours

Anfangs- bzw. Endpunkt:
Empfohlener Beginn: Bahnhof Hövelhof
Einstieg und Ende sind prinzipiell aber an jedem Punkt des Senne-Parcours möglich, da es sich um einen Rundkurs handelt.

Beschilderung:
Sechseckiges Schild mit Aufdruck und als Symbol Baum und Wappen der Gemeinde Hövelhof; grüner Druck auf weißem Grund. Die Schilder befinden sich auf dem größten Teil der Strecke als sog. "Einschübe" unter den rot-weißen Armwegweisern des landesweiten Radverkehrsnetzes Nordrhein-Westfalens.

Länge:
Der Senne-Parcours ist rund 60 km lang.

Eröffnung:
Im Jahr 2000.

Schwierigkeitsgrad:
Unproblematisch, da ausschließlich ebenes Gelände. Verläuft größtenteils auf asphaltierten Wegen, selten entlang von Autostraßen. Daher auch für Familien gut geeignet.

Routenverlauf:
Hövelhof (Bahnhof) - Bentlake - Stukenbrock-Senne - Riege - Steinhorster Becken - Steinhorst - Espeln - Ostenland-Haupt - Klausheide - Staumühle - Hövelhof
 

© Stadt PaderbornLageplan SenneParcours (Kartengrundlage: Amtl. topograf. Karte © Geobasisdaten: Land NRW, vertreten durch Bez.-Reg. Köln, Abt. Geobasis NRW)
© Verkehrsverein Hövelhof

Kartenmaterial:
Radkarte Hövelhof
Maßstab: 1:25.000
Preis: 2,95 Euro
Herausgeber: Verkehrsverein Hövelhof e.V.

Weitere Auskünfte:
Tourist Information Hövelhof
Schloßstr. 11
33161 Hövelhof
Tel. 05257 5009860
tourismushoevelhofde

Mehr Infos zum Senne-Parcours finden Sie auf den Internetseiten der Senne-Gemeinde Hövelhof (siehe Link unten auf der Seite).

Die Anreise zum Ausgangspunkt des Senne-Parcours (Bahnhof Hövelhof) kann von Paderborn bzw. Bielefeld bequem auch mit der Sennebahn erfolgen.
Fahrplanauskünfte erhalten Sie unter www.nph.de, unter www.dersechser.de sowie bei der Hotline zur Fahrplan- und Tarifauskunft NRW-weit ("Schlaue Nummer") täglich 24-Stunden-Service-Telefon: 01803 / 504030.

Unser Download-Service:
Lassen Sie sich auf dem Senne-Parcours sicher und bequem von Satelliten leiten! Die GPS-Daten des Senne-Parcours stehen zum kostenlosen Herunterladen auf der Internetseite "Der Senne-Parcours im Teuto-Navigator" bereit.

Weitere Infos