Lebenswege herausragender Frauen

Bekannte und berühmte Frauen, die in Paderborn gelebt oder gewirkt haben wie beispielsweise Kunigunde, Fanny Nathan, Gertrud Gröninger, Pauline von Mallinckrodt, Johanna Pelizaeus, Luise Hensel und Jenny Aloni werden hier vorgestellt.

Namhafte "Paderbornerinnen" vom Mittelalter bis heute

Führung für Erwachsene und Schüler ab Oberstufe

Meistens werden in historischen Texten ausschließlich die berühmten Söhne Paderborns erwähnt. Was aber ist mit den herausragenden Töchtern der Stadt?

Dieser Rundgang führt Sie zu Stationen, wo berühmte Frauen lebten und wirkten. Der Bogen spannt sich vom Mittelalter über das 17. und 19. Jahrhundert bis in unsere Zeit. Sie hören von Frauen, die sich als Kaiserin, Bildhauerin, Schul- und Ordensgründerin, Malerin, Dichterin und Schriftstellerin einen Namen gemacht haben: Kunigunde, Fanny Nathan, Gertrud Gröninger, Pauline von Mallinckrodt, Johanna Pelizaeus, Luise Hensel und Jenny Aloni sind nur ein paar Beispiele von vielen.

Preise:
90 Minuten 65 Euro, jede weiteren 30 Min. 15 Euro
Ermäßigung für Schüler-/Studentengruppen 5 Euro

© Stadt PaderbornLuise-Hensel-Denkmal am Liboriberg