Innehalten

Innehalten - so der Titel einer spirituell-meditativen Stadtführung durch Paderborn. Lassen Sie sich an besonderen Orten durch ausgewählte Texte zum Innehalten und Nachdenken anregen.

Eine spirituelle Stadtführung

© Tourist Information Paderborn/H. AppelbaumBarockaltar der Marktkirche

Führung für Erwachsene und Schüler ab Oberstufe

Die Stadtführung „Innehalten“ ist eine meditativ-inspirierende Stadtführung. Mit meditativen Texten und Achtsamkeitsübungen entdecken Sie neue, Herz und Seele berührende Perspektiven auf bekannte Orte in Paderborn. Kombiniert mit historischen Informationen eröffnen Ihnen die Gästeführerinnen dabei auch den Blick in eine andere Zeit.

So erfahren Sie in der Marktkirche Einblicke in die Barockzeit, erkennen die Bildsprache des wunderschönen Barockaltars und machen Bekanntschaft mit den „geistlichen Übungen“ des Ignatius von Loyola. Der Weg durch die Stadt führt Sie auch vorbei an den Paderquellen, dem Theater Paderborn, an Orten, die eher im Verborgenen liegen und zum Innehalten einladen. Im Hohen Dom lauschen Sie den Worten des Amalarius aus dem 9. Jh. und lassen sich berühren vom Raum und von der Stille dieser großen mittelalterlichen Kathedrale. Für jeden Ort haben die Gästeführerinnen passende, schöne, oft nachdenkliche Texte dabei.

Die Führung lädt Sie ein zu einer kleinen Auszeit mitten im Trubel der Stadt.

Preise:
90 Minuten 65 Euro
Ermäßigung für Schüler-/Studentengruppen 5 Euro