Klöster und Klosterleben in Paderborn

Neben Wissenswertem über die Klostergeschichte in Westfalen und dem Rundgang durch die Stadt, ist das Highlight der Klosterführung der Besuch in einem aktiven Kloster.

Früher und heute

Führung für Erwachsene und Schüler ab Oberstufe

Paderborns Geschicke waren allzeit eng mit der Kirche verknüpft. So haben auch die Klostergemeinschaften, deren steinerne Spuren man vielerorts in der Innenstadt findet, die Stadt seit 1000 Jahren geprägt. Doch wussten Sie, dass es in Paderborn heute noch elf Orden gibt?
Einige bedeutende ehemalige Klöster lernen Sie auf dieser Führung kennen. Dabei stehen nicht nur Architektur und Baugeschichte der Klöster im Vordergrund. Berichtet wird auch von den unterschiedlichen Ordensregeln und vom ganz alltäglichen Leben der Nonnen und Mönche.

Höhepunkt des Rundganges ist der Besuch eines lebendigen, aktiven Klosters. Im Gespräch mit einer Vertreterin bzw. einem Vertreter des Ordens erfahren Sie viel Interessantes über das Leben und die Arbeit einer Klostergemeinschaft in der heutigen Zeit. (Diese Führung ist sonn- und feiertags nicht möglich.)

Preise:
120 Minuten 95 Euro
Ermäßigung für Schüler-/Studentengruppen 5 Euro
(Im Preis enthalten ist eine Spende von 15 Euro für das besuchte Kloster.)

© Tourist Information PaderbornFranziskanerkirche