Marienloher Straße- Arbeiten WWN ab 4. März

Ab 4. März verlegt die Westfalen Weser Netz GmbH die Stromleitung in der Marienloher Straße neu.

Update vom 21. März 2024

Die laufende Baumaßnahme der Westfalen Weser Netz wird ab Montag, dem 25. März 2024 in den zweiten Bauabschnitt in die Schloßstraße verlegt.

Die Ausfahrt aus dem Kreisverkehr in die Marienloher Straße wird vorab wieder freigegeben. Die Arbeiten dienen der Netzverstärkung des örtlichen Stromnetztes in Schloß Neuhaus und werden voraussichtlich am 19. April 2024 abgeschlossen sein.

Für den zweiten Bauabschnitt wird am 25. März die Einfahrt des Kreisverkehrs von der Schloßstraße von Paderborn aus gesperrt. Alle anderen Ein- und Ausfahrten sind uneingeschränkt nutzbar. Der Verkehr auf der Schloßstraße wird als Einbahnstraße in Richtung Paderborn geleitet. Um den Linienbusverkehr aufrecht zu erhalten, wird eine spezielle Ampelschaltung den Bussen die Fahrt auch entgegengesetzt der Fahrtrichtung im Kreisverkehr ermöglichen. Die Ein- und Ausfahrt der Von-der-Reck-Straße in die Schloßstraße wird für den Bauzeitraum voll gesperrt. Fußgänger*innen werden jederzeit gefahrlos und barrierefrei auf den gegenüberliegenden Gehwegen an der Baustelle vorbei geleitet.


Arbeiten dauern bis 22. März an

Ab Montag, 4. März, verlegt die Westfalen Weser Netz GmbH die Stromleitung in der Marienloherstraße neu. Hierfür wird die Marienloher Straße ab dem Kreisverkehr Schloßstraße für circa 100 Meter halbseitig gesperrt.

Die Arbeiten erfolgen in offener Bausweise und dauern in diesem ersten Bauabschnitt voraussichtlich bis zum 22. März an.

Danach startet der 2. Bauabschnitt, voraussichtlich ab dem 25. März. Hier wird dann die Schloßstraße ab dem Kreisverkehr für circa 100 Meter in Richtung Paderborn halbseitig gesperrt. Hier wird ebenfalls eine neue Stromleitung in offener Bauweise neu verlegt.

Der zweite Bauabschnitt soll bis zum 3. Mai abgeschlossen werden.

© Stadt PaderbornLageplan Baustelle Marienloher Straße/ Schloßstraße

Kontakt

Herr Stefan Werner

Westfalen Weser Netz GmbH

mehr Informationen

Kontakt