Treffpunkt "Kamp"

Der Kamp ist jedes Jahr Treffpunkt für alle Liborifans.

Zahlreichen Bierbuden und Szene-Kneipen laden zum Verweilen ein. Am Kamp treffen sich Jung und Alt und feiern bis weit nach Mitternacht. Auf der Flaniermeile zwischen Liboriberg und Innenstadt bekommt man oftmals "keinen Fuß mehr an den Boden." Viele Paderborner treffen sich hier mit ihren Bekannten. Es herrscht die für Libori typische, ausgelassene Feier-Stimmung und bei milden Temperaturen ist der Kamp bis in die frühen Morgenstunden gut besucht.

© Matthias GroppeMatthias Groppe