Bolton (Großbritannien)

Bolton ist eine Stadt im Metropolitan County Greater Manchester in England im Tal des River Croal.

Ausführlichere Informationen erhalten Sie auf den Internetseiten von Bolton (Öffnet in einem neuen Tab).
Touristische Seite von Bolton visitbolton.com (Öffnet in einem neuen Tab)

Träger der Partnerschaft ist der Deutsch-Englische Club Paderborn e.V.
Vorsitzende Angie Reeh
Am Bahneinschnitt 88a
33098 Paderborn
www.dec-paderborn.de (Öffnet in einem neuen Tab)

  • Partnerstadt von Paderborn seit 1975.
  • Die lange industrielle Tradition Boltons begann mit der Herstellung von Textilien im 13. Jahrhundert und schließt heute Konstruktions- und neuere High-Tech-Industrien ein. Für die Geschichte von Bolton und diejenige der industriellen Revolution ist Samuel Crompton von großer Bedeutung, der mit der Erfindung der Wagenspinnmaschine im Jahre 1779 die Spinnerei-Industrie revolutioniert hat.
  • Bekannt ist Bolton wohl eher wegen seiner industriellen Geschichte und jetzigen wirtschaftlichen Bedeutung als aufgrund seiner landschaftlichen Umgebung. Das Schöne an der Stadt und der Grafschaft Lancashire ist aber, daß Stadt und Landleben direkt nebeneinander liegen und somit den Einwohnern der Stadt eine beneidenswerte Lebensqualität geboten wird. Im Norden reicht die Stadt bis zur Heidelandschaft der Pennines, im Süden bis zum Ballungsgebiet von Salford-Manchester.
  • In den 80er Jahren erfuhr das Stadtzentrum von Bolton große Veränderungen: Durch die Renovierung der viktorianischen Markthalle und des Crompton-Place-Einkaufszentrums sowie durch die Eröffnung weiterer Supermärkte und Spezialgeschäfte im St. Andrews-Court avancierte Bolton hinsichtlich der Einkaufsmöglichkeiten im Nordwesten Englands an die erste Position.
  • Bolton ist über die Autobahn und mit der Bahn gut zu erreichen. Der nächstgelegene Flughafen ist Manchester-Airport. Gute Zugverbindungen führen von dort in kürzester Zeit in Boltons City.