Outdoor-Fitness im Ahorn-Sportpark

Der Outdoor-Bereich des Ahorn-Sportparks, Paderborns größtem multifunktionalen Sportzentrum, verfügt neben der Laufstrecke und den Außensportanlagen über verschiedene Fitness-Geräte, einen Calisthenicsbereich und einen Koordinationsparcours.

Mit dem Fitnessparcours wurden weitere Bewegungsmöglichkeiten geschaffen, die frei zugänglich sind und sowohl von Einzelnutzern als auch von (organisierten, gemeinnützigen) Gruppen kostenlos genutzt werden können. Die Gruppen können den Parcours nach vorheriger Buchung nutzen. Der Fitnessparcours ist in den Wintermonaten in den Abendstunden während der Öffnungszeiten beleuchtet.

Alle Informationen unter ahorn-sportpark.de.  

© Ahorn-Sportpark gGmbH

Calisthenics

Calisthenics ist eine Form des Trainings, bei dem nur das eigene Körpergewicht genutzt wird. Die gängigsten Eigenkörpergewichtsübungen sind der Klimmzug (Pull Up), der Liegestütz (Push Up), der Barrenstütz (Dip), die Kniebeuge (Squat) sowie der Handstand. Das Training zielt auf die ganzheitliche Verbesserung der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten und ist durch die vielen Variationsmöglichkeiten für alle Altersklassen geeignet.

© Ahorn-Sportpark gGmbH

Fitness-Geräte

Verschiedene Fitness-Geräte stehen für ein abwechslungsreiches Training der unterschiedlichen Muskelgruppen zur Verfügung. Neben Krafttraining gibt es auch Geräte zur Verbesserung der Koordination.

  • © Ahorn-Sportpark gGmbH
  • © Ahorn-Sportpark gGmbH
  • © Ahorn-Sportpark gGmbH
  • © Ahorn-Sportpark gGmbH
  • © Ahorn-Sportpark gGmbH
  • © Ahorn-Sportpark gGmbH
  • © Ahorn-Sportpark gGmbH
  • © Ahorn-Sportpark gGmbH
  • © Ahorn-Sportpark gGmbH
  • © Ahorn-Sportpark gGmbH
  • © Ahorn-Sportpark gGmbH
  • © Ahorn-Sportpark gGmbH

Adresse